Kita u. Hort St. Johannes

Als kirchlicher Trägeverein unter dem Dach der Caritas zeichnen wir uns verantwortlich für die Kinderbetreuung in Theilheim. Ca. 100 Kinder in der Kita und 50 Kinder im Hort der Grundschule werden von unserem Team aus rund 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

 

Kita u. Hort St. Johannes Theilheim
17/01/2019
Teilzeit
Wir sind ein kath. Trägerverein unter dem Dach der Caritas und zeichnen uns verantwortlich für die Betreuung von ca. 150 Kindern vom Kleinkind bis zum Grundschulalter in Theilheim bei Würzburg. Einsatzort Theilheim bei Würzburg Einsatzbeginn 01.03.2019, Stellenumfang mind. 30-35 Stunden, Übernahme der Gruppenleitung einer Kita-Gruppe (20Kinder) Ist das etwas für Sie? • Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern (3-6 Jahre) • Mitgestaltung und Mitarbeit in einem Team von ca. 15 MitarbeiterInnen Bringen Sie Folgendes mit? - Lust auf selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb eines Teams - Einen liebevollen Umgang mit Kindern - Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Eltern - Einen Abschluss mit Anerkennung als päd. Fachkraft Wenn Sie Kinder bei ihrer Entwicklung wertschätzend begleiten können, erleben Sie bei uns… • Hochwertige Betreuungsstandards • Bedarfsorientierte Unterstützungsleistungen (z. B. Fortbildungen innerhalb und außerhalb der Einrichtung) • Bezahlung gemäß der AVR Caritas Fragen zum Tätigkeitsfeld beantwortet Frau Greve Tel.: 09303-1513 Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte an: St. Johannes Zweigverein z. Hd. Fr. Greve, Gartenweg 3 97288 Theilheim oder per E-Mail: st.johannes-theilheim@kita-unterfranken.de Die Stelle ist zunächst bis 31.08.2019 befristet - eine Umwandlung in eine unbefristete Stelle ist jedoch geplant. Unsere Einrichtung wird von Kindern ab 10 Monaten bis zum Schuleintritt besucht. Ihre hauptsächliche Tätigkeit wird in der Erziehung, Bildung und Betreuung der Kinder ab 3 Jahren, mit allen Tätigkeitsmerkmalen die das Berufsbild des Erziehers ausmachen liegen. Hinweis zum Datenschutz für das Bewerbungsverfahren: 1. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre persönlichen Unterlagen einzusehen und relevante daten ausschließlich für das Bewerbungsverfahren bis zu dessen Ende zu speichern. 2. Ihre angegebenen Adressdaten (Postanschrift, e-Mail-Adresse, Telefonnummern) werden ausschließlich für Zwecke von Benachrichtigungen auch elektronisch verarbeitet. Weitere Daten werden nicht elektronisch verarbeitet. 3. Alle Dateien bzw. Daten und deren unter 2. genannte Verareitungen werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens gelöscht. 4. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Ablauf des  Beewerbungsverfahrens in der Regel nicht zurücksenden können. Wir bitten darum, uns ausschließlich Kopien Ihrer Unterlagen zu senden. Ihre Kopien werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet. Erklärung zum Datenschutz Bitte nehmen Sie in Ihr Bewerbungsschreiben folgenden Passus auf: „Die Hinweise zum Datenschutz für das Bewerbungsverfahren habe ich gelesen und verstanden. Ich stimmer der Speicherung meiner Daten im beschriebenen Unfang für die Zeit des Bewerbungsverfahrens und der danach erfolgenden Löschung zu.“