Verwaltungskraft (m/w/d) für den Krisendienst Würzburg

  • Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Würzburg e.V.
  • Würzburg, Deutschland
  • 25/04/2019
Teilzeit Verwaltung

Stellenbeschreibung

Für den Krisendienst Würzburg - Hilfe in akuten Krisen und bei Suizidgefahr - suchen wir zum 15. Juli 2019 eine Verwaltungskraft (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Wochenstunden). Die Arbeitszeit ist Montag bis Freitag überwiegend am Vormittag.

 Informationen zum Krisendienst finden Sie unter www.krisendienst-wuerzburg.de

 Aufgaben:

  • Büroorganisation und Schriftverkehr, Mithilfe beim Datenschutz und Arbeitssicherheit
  • Vorbereitung für die Buchhaltung, Kassenführung, Budgetüberwachung
  • Abrechnungen
  • Homepagepflege
  • Mitarbeit bei Anträgen, Verwendungsnachweisen, Jahresbericht
  • Mithilfe bei der Verwaltung und Organisation des Bereitschaftsdienstes
  • Empfang von Klientinnen und Klienten

 Wir erwarten:

  • Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Vorerfahrung in psychosozialen Arbeitsfeldern, bzw. Bereitschaft, sich darauf einzulassen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, psychische Belastbarkeit, selbständiges Arbeiten
  • Der Krisendienst ist in ökumenischer Trägerschaft. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche und die Verbundenheit mit christlichen Wertvorstellungen sind wünschenswert.

 Wir bieten:

  • Gutes Arbeitsklima
  • Teilnahme an Supervision
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Zahlung von Altersversorge und Beihilfeversicherung
  • Gewährung von 30 Tagen Urlaub im Kalenderjahr
  • Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexibilität für berufliche Auszeiten durch das Zeitwertkonto

 Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 31. Mai 2019 an:

Krisendienst Würzburg

Frau Waltraud Stubenhofer

Diplom-Psychologin

Kardinal-Döpfner-Platz 1

97070 Würzburg

E-Mail: stubenhofer@krisendienst-wuerzburg.de

Bewerbungsschluss

31/05/2019

Ausschreibung als PDF oder Textdokument