Kinderpfleger/in in Vollzeit

  • ElisabethenHeim e.V.
  • Würzburg, Deutschland
  • 13/05/2019
Vollzeit Kindertageseinrichtungen

Stellenbeschreibung

Der ElisabethenHeim Würzburg e.V.

sucht ab 1.06.2019 im Kindergarten und ab 1.08.2019 in der Kinderkrippe jeweils eine

eine/n Kinderpfleger/in Vollzeit (39 Std.)

 

Das ElisabethenHeim in der Würzburger Innenstadt besteht seit 1853.

Unter dem Motto „Alle unter einem Dach“ befinden sich in unserer Einrichtung Kinderkrippe, Kindergarten, Vorschulgruppe, Schule und Hort, Internat und ein Alten- und Pflegeheim.

 

Das erwartet Kinderpfleger/innen bei uns

  • die Entwicklung der Kinder gezielt, individuell und liebevoll begleiten
  • gruppenübergreifende Aufgaben und Angebote planen und durchführen
  • Unterstützung der Gruppenleitung bei allen anfallenden Aufgaben des pädagogischen Alltages
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • offene und souveräne Kommunikation mit den Eltern und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit ihnen
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Teamarbeit

 

Was du mitbringst

  • eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • Freude und Spaß im Umgang mit Kindern
  • christliche Werteorientierung
  • Engagement und Motivation
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Kreativität und Empathie
  • Verantwortungsbewusstsein

 

 

Was wir bieten:

  • Ein pädagogisches Konzept nach dem lebensbezogenen Ansatz
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung
  • Vergütung nach dem AVR-Tarif (Caritas) mit 30 Tage Urlaubsanspruch
  • zusätzliche beitragsfreie Altersversorgung und Beihilfeversicherung
  • vorerst befristet bis 31.12.2019 bzw. 31.08.2019 mit Aussicht auf Verlängerung

 

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung schicken Sie bitte umgehend per Email an: leitungsteam@elisabethenheim.de

Kontakt:        

Cornelia Eger

Sozialpädagogin (FH)

Bereichsleitung Kindertagesstätten

ElisabethenHeim Würzburg e.V.

Bohnesmühlgasse 16

97070 Würzburg

Tel.: (09 31) 35 13 - 170

eger@elisabethenheim.de

www.elisabethenheim.de

Bewerbungsschluss

31/07/2019

Ausschreibung als PDF oder Textdokument