Diözesan-Caritasdirektor - Vorstand (m/w/d)

  • Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V.
  • Paderborn, Deutschland
  • 10/02/2020
Vollzeit Verwaltung

Stellenbeschreibung

Der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e.V. bildet das Dach für über 200 katholische Träger der Altenund
Gesundheitshilfe, der Jugend- und Behindertenhilfe und weitere Dienste mit mehr als 60.000 Beschäftigten.
Wir unterstützen und koordinieren die caritative Arbeit der angeschlossenen Einrichtungen, regen soziale Innovationen
an, leisten sozial-politische Interessenvertretung und fördern das Caritas-Profil. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine menschlich und fachlich überzeugende Führungspersönlichkeit
als hauptamtliche/-n 

Diözesan-Caritasdirektor/-in
Vorständin/Vorstand (w/m/d) 

Unser Angebot: 

  • Eine vielfältige und verantwortungsvolle Führungsfunktion in einem Spitzenverband der katholischen
    Wohlfahrtspflege; Gestaltungsspielraum in der Steuerung verbandlicher Entwicklung 
  • Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Vorstandsvorsitzenden auf der Basis einer Geschäftsordnung
    für die Dauer einer fünfjährigen Amtsperiode – Wiederwahl ist möglich 
  • Ein zukunftsorientierter Verband im Erzbistum Paderborn mit einem Geschäftsstellen-Team aus etwa 150
    kompetenten, engagierten und motivierten Mitarbeitenden 
  • Eine christlich profilierte Verbandskultur und eine angemessene, attraktive Vergütung, orientiert an den
    Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) 

Ihre Aufgaben bei uns: 

  • Repräsentanz und Interessensvertretung der Caritas im Erzbistum Paderborn auf kirchlicher, politischer und
    gesellschaftlicher Ebene sowie in verbandlichen Gremien und Aufsichtsstrukturen 
  • Strategische und inhaltliche Weiterentwicklung des Verbandes und seiner spitzenverbandlichen Leistungen
    sowie dessen wirtschaftliche Steuerung und Zukunftssicherung 
  • Die Gestaltung einer konstruktiven Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen und hauptberuflichen Verantwortungsträger/-
    innen innerhalb und außerhalb der Caritas sowie mit den anderen Verbänden der freien Wohlfahrtspflege 
  • Mitwirkung an der Entwicklung des Erzbistums Paderborn und dessen diakonischen Verantwortungsfeldern
    Gemeinsame Leitung und Weiterentwicklung der Diözesan-Geschäftsstelle 

Damit überzeugen Sie uns: 

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium und bringen mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung
    in einer sozialen oder kirchlichen Organisation sowie Kenntnis von Kirche, Politik und Gesellschaft mit. 
  • Sie können Menschen für neue Ideen und Vorhaben begeistern, Hindernisse überwinden und Personen für die
    anstehenden Aufgaben motivieren. 
  • Sie sehen sozialpolitische Entwicklungen und die systemische Steuerung spitzenverbandlicher Aufgaben als
    Teil Ihrer Aufgabe an, um unsere Gesellschaft im Sinne der Kath. Soziallehre weiterzuentwickeln. 
  • Sie überzeugen durch Kooperationsfreude, Entscheidungsfähigkeit und Innovationskraft. 
  • Sie sind aktives Mitglied der katholischen Kirche und identifizieren sich mit dem Auftrag des Caritasverbandes. 

Sind Sie interessiert an dieser neuen Herausforderung?
Wir setzen uns aktiv für Chancen- und Geschlechtergerechtigkeit ein. Daher freuen wir uns, wenn dieses Angebot
alle Interessierten unabhängig vom Geschlecht gleichermaßen anspricht.
Als ausgezeichnete familienfreundliche Organisation möchten wir zudem darauf hinweisen, dass entsprechend der
Bewerbungslage auch ein Stellensplitting dieser Vorstandsposition in zwei Teilzeitstellen satzungsgemäß möglich ist. 

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise über: www.perspektivekirche.de 

Das Auswahlverfahren wird betreut vom Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn. 

Für Fragen steht Ihnen Frau Lisa Kaißer unter 05251-125 1512 gerne zur Verfügung. 

Erzbischöfliches Generalvikariat
Hauptabteilung Personal und Verwaltung
Domplatz 3
33098 Paderborn 

www.erzbistum-paderborn.de 

Bewerbungsschluss

19/03/2020