Küchenhilfe (m/w/d) in Teilzeit (ca. 24 Std./Woche)

  • Kongregation der Schwestern des Erlösers
  • Kongregation der Schwestern des Erlösers, Ebracher Gasse, Würzburg, Deutschland
  • 16/10/2020
Teilzeit Hauswirtschaft Hotel und Gastronomie Sonstige

Stellenbeschreibung

Die Kongregation der Schwestern des Erlösers, Ebracher Gasse 6, 97070 Würzburg sucht für unsere Küche im Mutterhaus zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Küchenhilfe (m/w/d)

in Teilzeit (ca. 24 Std./Woche).

Über unsere Zentralküche im Mutterhaus der Erlöserschwestern werden unsere Ordensschwestern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Theresienklinik und unsere Kindertageseinrichtungen versorgt. Pro Tag kochen wir 350 - 400 Gerichte in diversen Menüfolgen.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein umfangreiches Paket zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
    • Flexible Dienstplangestaltung im Rahmen der Regelarbeitszeit
    • Mitsprache bei Freizeit – und Urlaubsplanung
    • Kontingentplätze in unserer Kindertageseinrichtung direkt am Mutterhaus (10 Monate – 6 Jahre)
    • Lebensarbeitszeitmodell (Zeitwertkonto)
  • Ein vielfältiges und breites Aufgabenfeld mit viel Flexibilität
  • Ein Arbeitsplatz in der Würzburger Innenstadt
  • Jobticket und Firmen E-Bike

Vergütung:

Bei uns treten Sie eine befristete Stelle mit einer Vergütung nach AVR Caritas an. Wir bieten Ihnen zusätzliche Sozialleistungen und eine betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung.

Das erwartet Sie bei uns:  

  • Mitarbeit in der Spülküche
  • Bedienen der Spülmaschine für Großküchengeräte
  • unterstützende Tätigkeiten bei der Produktion und Portionierung (z.B. vorbereitende Tätigkeiten in der Gemüseküche)
  • küchenspezifische Reinigungsarbeiten nach den allgemein gültigen Richtlinien (HACCP) für Großküchen
  • Verräumen von Lieferungen.

Im Rahmen Ihrer Regelarbeitszeit nehmen Sie an Wochenenddiensten im Wechsel mit Freizeitausgleich teil.

Kontakt:

Bewerben Sie sich bei uns –  Ihre Onlinebewerbung über unser Formular dauert garantiert nur drei Minuten.

Sie haben noch Fragen? Für weitere Informationen steht Ihnen unser Küchenleiter Herr Heinl  unter T: 0931 3514-7519 gerne zur Verfügung.

Wir arbeiten nach einem christlich geprägten Leitbild und begrüßen Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Wir freuen uns auf Sie – bewerben Sie sich bis spätestens 01.11.2020!

Vorzugsweise nehmen wir Ihre Bewerbung online entgegen, gerne können Sie sich jedoch auch per E-Mail oder postalisch bewerben:

Kongregation der Schwestern des Erlösers
Frau Suckfüll (Personalreferentin)
Ebracher Gasse 6
97070 Würzburg
T: 0931 3514 - 2218
personal@erloeserschwestern.de

Bewerbungsschluss

01/11/2020

Ausschreibung als PDF oder Textdokument