Sozialpädagogen (d./m./w.) für den Aufbau und als Leitung für den Familienstützpunkt Rottendorf gesucht

  • Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Würzburg e.V.
  • Rottendorf
  • 22/02/2021
Teilzeit Sonstige Sozialpädagoge

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialpädagogen (d./m./w.)

für den Aufbau und als Leitung für den Familienstützpunkt Rottendorf

mit einem Stellenumfang von 10 Std./Woche.

 

Familienstützpunkte (FSP) sind niedrigschwellige Anlauf- und Kontaktstellen für Familien. In der Gemeinde Rottendorf soll ein FSP neu aufgebaut und etabliert werden. Zum Aufgabenbereich des FSP gehört die Vermittlung und Organisation von Angeboten der Eltern- und Familienbildung, die Zusammenarbeit mit örtlichen Organisationen und Initiativen sowie der unmittelbare Kontakt zu Familien aus der Gemeinde Rottendorf. Fachlich und inhaltlich wird der Familienstützpunkt vom Amt für Jugend und Familie begleitet und ist in ein überörtliches Netzwerk der Familienbildung eingebettet. Anstellungsträger ist der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Würzburg e.V. (weitere Infos unter www.caritas-wuerzburg.org).

 

Wir wünschen uns eine*n Mitarbeiter*in (m./w./d.) mit diesen Voraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Sozialarbeit oder vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Erfahrung in der Familienarbeit, Netzwerkarbeit und/oder in vergleichbaren Arbeitsfeldern
  • Kenntnisse im Umgang mit Familien, Veranstaltungsmanagement sowie die Bereitschaft, sich konstruktiv in soziale Netzwerke der Gemeinde einzubringen.
  • Sie haben die Fähigkeit, mit Eltern und Kindern empathisch umzugehen.
  • Sie arbeiten reflektiert und eigenverantwortlich.
  • Sie sind kommunikativ und verfügen über Organisationstalent
  • Ein sicherer Umgang am PC (Office Programme) ist Ihnen selbstverständlich.
  • Sie sind bereit, sich persönlich weiter zu entwickeln und sich beruflich fortzubilden.
  • Ihre Identifikation mit den Zielen der Caritas setzen wir voraus.

 

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabe im Bereich der Familienarbeit, in deren Netzwerk und in einem lebendigen Verband.
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR S12).
  • Ihre Arbeitszeit gestalten Sie flexibel.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Fort- bzw. Weiterbildung.
  • Sie sind bei der Zusatzversorgung (Betriebsrente) und der Beihilfeversicherung angemeldet.
  • Sie können das Angebot eines Zeitwertkontos nutzen.

 

Fragen beantwortet Ihnen gerne Mirjam Gawenda, Fachbereichsleiterin Soziale Arbeit unter Tel. 0931-38659120 und mirjam.gawenda@caritas-wuerzburg.org 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31. März 2021 an

Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Würzburg e.V.
Dominik Fleischmann
Bahnhofstr. 4-6
97070 Würzburg

Telefon: 0931 38659-100
dominik.fleischmann@caritas-wuerzburg.org 
ww.caritas-wuerzburg.org 

Bewerbungsschluss

31/03/2021