Logopäden (m/w/d)

  • Caritas-Schulen gGmbH
  • Gerolzhofen, Haßfurt, Schweinfurt, Ebern
  • 24/02/2021
Vollzeit Kinder- und Jugendhilfe

Stellenbeschreibung

Caritas-Frühförderstelle Gerolzhofen/Haßfurt/Schweinfurt/Ebern

(Träger: Caritas-Schulen gGmbH WÜ)  sucht ab sofort

Logopädin m/w/d

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Diagnostik und Therapie von orofazialen Störungen, Sprech-, Sprach-, Stimm-, Schluck- und Kommunikationsstörungen bei Klein- und Vorschulkindern
  • Selbständige und eigenverantwortliche Behandlung im Rahmen der Komplexleistung Frühförderung unter Berücksichtigung altersspezifischer und entwicklungsspezifischer Möglichkeiten
  • Beratung und Anleitung der Eltern und Bezugspersonen
  • Arbeiten mit dem Patientenverwaltungsprogramm und Word zur Falldokumentation und Berichterstellung
  • Kooperation mit Kinderärzten, Kindergärten und Netzwerkpartnern
  • Ambulantes und mobiles Arbeiten im und mit dem interdisziplinären Team der Frühförderstellen

 

Wir erwarten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Logopädin oder Sprachtherapeutin mit staatlicher Anerkennung 
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern / Frühförderung
  • eigenständige, zielorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Motivationsgeschick, kooperative Arbeitsweise im interdisziplinären Team
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

 

Wir bieten:

  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen interdisziplinären Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR Caritas
  • betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • eine vielseitige Tätigkeit mit einem hohen Maß an eigenverantwortlicher Arbeit
  • Zukunftsorientierte, individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Tätigkeit mit einer Wochenarbeitszeit bis 39 Stunden, Teilzeit möglich

 

Bewerbungen bitte an:

Caritas-Frühförderstelle

Frau Margit Jäcklein
Herrmann-Löns-Str. 2
97447 Gerolzhofen

oder per Mail: margit.jaecklein@fruehfoerderstelle-geo.de

Für telefonische Nachfragen: 09382 – 315 484 

Bewerbungsschluss

30/04/2021