Gesucht: Auszubildende in der Pflege für das Haus St. Hedwig in Veitshöchheim (m/w/d)

  • Caritas-Einrichtungen gGmbH
  • Veitshöchheim, Deutschland
  • 06/04/2021
Vollzeit Altenhilfe

Stellenbeschreibung

Haus St. Hedwig in Veitshöchheim sucht Auszubildende in der Pflege (m/w/d)
in Vollzeit ab dem 01.09.2021

Über uns:
Unser Haus St. Hedwig in Veitshöchheim (nahe Würzburg) bietet 94 Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zuhause. Sie werden von unseren rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begleitet und gepflegt.
Veitshöchheim ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Würzburg angebunden. Die Buslinien 11 und 19, sowie die Regionalbahn stellen eine gute Anbindung dar. Das Pendeln werktags und wochenends ist somit bei Schichtdiensten gut durchführbar. Zum Beispiel fährt unter der Woche alle 10 Minuten ein Bus oder eine Bahn.

Deine Ausbildung:
In Deiner dreijährigen Ausbildung als Pflegefachmann/ -frau (m/w/d) vermitteln wir Dir, wie Menschen aller Altersgruppen gepflegt, betreut und begleitet werden. Du lernst die Qualität in der Pflege zu analysieren, zu beurteilen, zu sichern und weiterzuentwickeln.
Du wirst hautnah die unterschiedlichen Bereiche der Pflege kennenlernen. Hierzu gehört zum Beispiel das Krankenhaus, die stationäre Altenpflege, die Kinderkrankenpflege, die ambulante Pflege und die Psychiatrie.
Es wird noch besser: Der Berufsabschluss wird europaweit anerkannt und die Ausbildung bietet sehr gute Karrierechancen mit vielzähligen Beschäftigungsmöglichkeiten.

Du willst:

  • Einen Beruf mit Sinn und Wert?
  • Mit Menschen arbeiten?
  • Eine langfristige Perspektive?
  • Trotzdem flexibel bleiben?

Du hast:

  • Mindestens einen mittleren Schulabschluss oder einen Hauptschulabschluss plus 1-jährige Ausbildung als Pflegefachhelfer bzw. einen gleichwertigen Abschluss
  • Deutschkenntnisse mindestens auf B2-Niveau
  • Freude daran, älteren Menschen jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern

Das bieten wir Dir:

  • Eine individuelle und enge Begleitung durch Praxisanleiter
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz auch ohne kirchliche Bindung
  • Gelebte christliche Werte, Gleichbehandlung, Freundlichkeit und gegenseitiger Respekt
  • Faire Dienstpläne, bestmögliche Personalausstattung, 30 Tage Urlaub und zusätzliche Dienstbefreiung zu persönlichen Anlässen
  • Ein gelebtes betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten
  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung von
    • 1.151,- € im 1. Lehrjahr
    • 1.213,- € im 2. Lehrjahr
    • 1.314,- € im 3. Lehrjahr
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und Jahressonderzahlungen
  • Die Nutzung eines vergünstigten Job-Tickets der WVV 
  • Die Möglichkeit der Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung

mehr unter www.caritas-einrichtungen.de

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt! 

Kontakt:
Haus St. Hedwig
Frau Barbara Bender
Würzburger Str. 79 | 97209 Veitshöchheim
Telefon 0931-970050 | www.st-hedwig-veitshoechheim.de

// Unseres Datenschutzerklärung für Bewerber findest Du hier. //

 

Bewerbungsschluss

31/08/2021

Ausschreibung als PDF oder Textdokument

Video