Gehaltsabrechner (m/w/d)

  • Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V.
  • Würzburg
  • 16/11/2021
Vollzeit Sonstige Verwaltung

Stellenbeschreibung

Der Caritasverband für die Diözese Würzburg e.V. ist der katholische Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege in der Diözese Würzburg. Er koordiniert die Interessen von über 900 caritativ tätigen Einrichtungen mit ca. 17.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Abteilung Personal und Finanzen, Referat Gewerbliche Verwaltungsdienste einen

Gehaltsabrechner (m/w/d)

für eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39,00 Stunden/Woche.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

• selbständige Bearbeitung der Gehaltsabrechnung
• Erledigung der Korrespondenz mit Arbeitgebern, Mitarbeitern und externen Verhandlungspartnern wie Krankenkassen etc.
• Einarbeitung in das Gehaltsabrechnungsprogramm Kidicap

Unser Anforderungsprofil:

• abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich
• Kundenorientierung
• Zuverlässigkeit
• Teamfähigkeit
• Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten

Wir bieten:

• eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
• ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
• umfassende Einarbeitung und regelmäßige Schulungsangebote
• eine fortwährende Unterstützung und Förderung Ihrer Arbeit
• die Mitarbeit in einem engagierten Team
• flexible Arbeitszeiten / Gleitzeit, arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester und jährlich 30 Tage Erholungsurlaub
• Vergütung nach AVR-Caritas mit dienstgeberfinanzierter betrieblicher Altersversorgung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Bei gleicher Eignung stellen wir Be-werber (m/w/d) mit Behinderung bevorzugt ein.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte in schriftlicher Form an:

Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V.
Herrn Andreas König
Franziskanergasse 3
97070 Würzburg

oder in elektronischer Form an: personal@caritas-wuerzburg.de

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Dorothea Saal unter Telefon: 0931-386 66763 zur Verfügung.

Bewerbungsschluss

03/12/2021