Gruppenleitung/Fachkraft m/w

  • Lebenshilfe Werkstätten e.V. Schmerlenbach
  • Aschaffenburg, Deutschland
  • 11/06/2018
Teilzeit Behindertenhilfe

Stellenbeschreibung

Unser Unternehmen betreibt Wohngemeinschaften, Tagesförderstätten und Werkstätten für Menschen mit Behinderung im Kreis Aschaffenburg und Miltenberg. Derzeit betreuen wir ca. 680 Menschen mit Behinderung und beschäftigen ca. 250 Mitarbeiter/innen im Betreuungs- und Verwaltungsdienst.

Für unsere Wohnheime in Aschaffenburg suchen wir

eine Gruppenleitung / Fachkraft m/w in der Wohngruppe ca. 30-35 Std./Woche

Ihre Aufgaben:

In dieser Funktion betreuen/motivieren Sie Menschen mit einer geistig-, mehrfachen Behinderung in unserem Wohnheim und unterstützen diese bei der Bewältigung der alltäglichen Aufgaben. Sie führen das Wohngruppenteam (Fachkräfte und Nichtfachkräfte, ca. 4 bis 5 Mitarbeiter).

Als Gruppenleitung sind Sie verantwortlich für die personellen, wirtschaftlichen und administrativen Entscheidungen in der Gruppe. Sie organisieren Prozesse und Abläufe. Sie führen und entwickeln Ihr Team, sichern die Einhaltung von Qualitätsvorgaben und erstellen Dokumentationen/Berichte und Förderplanungen mit Hilfe der EDV.

Ihre Arbeitszeit ist überwiegend nachmittags/abends und am Wochenende (inkl. Nachtbereitschaft mit Anwesenheit).

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder vergleichbar
  • Sie haben Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie zeigen Interesse an der Arbeit im Team und am selbständigen Arbeiten
  • Sie sind motiviert Leitungsverantwortung zu übernehmen und/oder Sie haben idealerweise schon Leitungserfahrung
  • Sie sind bereit sich in ein ggf. neues Arbeitsfeld einzuarbeiten und die notwendigen Kenntnisse zu erwerben

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem erfolgreichen Team
  • Teilzeitbeschäftigung zwischen 30 und 35 Stunden
  • Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine der Position angemessene Vergütung auf Grundlage der AVR (Caritas); Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersvorsorge, Beihilfeversicherung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer schriftlichen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 09.07.2018 an:

Lebenshilfe Werkstätten e.V. Schmerlenbach

Personalabteilung

Bayreuther Straße 9

63743 Aschaffenburg

bewerbung@wfbm-schmerlenbach.de

Rückfragen beantwortet unser Team der Personalabteilung unter den Rufnummern:

06021/44373-111 oder -121

Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsschluss

09/07/2018

Ausschreibung als PDF oder Textdokument