eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Veranstaltungsorganisation und Rezeption

  • Bischöfliches Ordinariat Würzburg
  • 97070 Würzburg, Deutschland
  • 27/07/2022
Teilzeit Verwaltung

Stellenbeschreibung

Die Diözese Würzburg sucht für das Burkardushaus, Tagungszentrum am Dom zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Veranstaltungsorganisation und Rezeption
(19,5 Wochenstunden, befristet bis 31.12.2023 als Elternzeitvertretung mit der Option auf Verlängerung) 

Das Burkardushaus, Tagungszentrum am Dom, ist das zentrale Haus der Diözese Würzburg für repräsentative Veranstaltungen (Bildung, Begegnung, Konferenzen, Festlichkeiten, Empfänge) und verfügt über 22 Gästezimmer sowie 7 Tagungsräume.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Belegungsanfragen, Veranstaltungsbuchungen und Reservierungen

  • Veranstaltungsabsprachen und Veranstaltungsorganisation

  • Gästean- und Gästeabreisen, Gäste- und Veranstaltungsbetreuung

  • Korrespondenz, Rechnungsstellung, Vorbereitung der Belege für die Buchhaltung

  • Telefonzentrale, Postein- und -ausgang, allgemeine Büro- und Verwaltungstätigkeiten

  • Mitarbeit bei Optimierungsprozessen

  • Mitarbeit bei der Festlegung, Überwachung und Kontrolle von Qualitätsstandards

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Hotelfachmann/Hotelfachfrau oder vergleichbare Ausbildung

  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office oder Open Office, Lotus Notes, CMS

  • Idealerweise Kenntnisse einer Hotelsoftware (vorzugsweise SIHOT)

  • Idealerweise Fremdsprachenkenntnisse

  • Teamfähigkeit, Organisationstalent

  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit

  • Fähigkeit zum selbständigen und lösungsorientierten Arbeiten

  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Abende, Wochenende, Feiertage)

  • Dienstleistungsorientiertes, gästeorientiertes und umweltbewusstes Denken und Handeln

  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz

  • ein interessantes und vielfältiges Arbeitsgebiet

  • Vergütung gemäß dem Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen (Erz-)Diözesen EG 5 (analog TVöD/VKA) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u. a. Zusatzversorgung)

  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

  • kein Teildienst erforderlich

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Maria Reuß, Leiterin Tagungsbetriebe, telefonisch
(Tel.: 0931 / 386-44051 oder per E-Mail (maria.reuss@burkardushaus.de) zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, bewerben Sie sich bitte bis 15.08.2022 per Mail an: personalabteilung@bistum-wuerzburg.de

Bewerbungsschluss

15/08/2022