Mitarbeiter für den Empfang (m/w/d) in Teilzeit

  • Kongregation der Schwestern des Erlösers
  • Würzburg
  • 06/09/2022

Stellenbeschreibung

Die Kongregation der Schwestern des Erlösers, Ebracher Gasse 6, 97070 Würzburg sucht zum 01.12.2022 Mitarbeiter für den Empfang (m/w/d) in Teilzeit (ca. 16 Stunden/Woche).

Die Kongregation der Schwestern des Erlösers ist eine katholische Ordensgemeinschaft, die karitative Einrichtungen in Deutschland, Tansania und in den USA betreibt. Zum Deutschen Kongregationsgebiet gehören neben dem Hauptsitz in Würzburg zwei Krankenhäuser, zwei Pflege- und Altenheime, drei Kindertagesstätten sowie eine Begegnungsstätte an den Standorten Würzburg, Schweinfurt und Heidenfeld.

Der Empfang bildet den Zugang zum neugestalteten Mutterhausareal mit vielfältigen Möglichkeiten zu Kontakten, Begegnungen und Veranstaltungen. Wir leben eine Kultur der Gastfreundschaft und des Willkommenseins.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind die erste Anlauf- und Servicestelle für Besucher
  • Sie empfangen und informieren unsere Gäste
  • Sie nehmen Telefonate entgegen und vermitteln diese weiter
  • Sie koordinieren und verteilen den Postein- und ausgang inkl. Pakete
  • Sie informieren über unsere Veranstaltungen und übernehmen den Ticketverkauf
  • Sie erledigen die für diesen Bereich anfallenden Verwaltungstätigkeiten.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Hotelbranche oder im kaufmännischen Bereich, alternativ verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position.
  • Sie haben ein souveränes Auftreten mit stets freundlicher Ausstrahlung sowie ausgeprägte Serviceorientierung.
  • Der Umgang mit dem PC (inbes. MS-Office-Anwendungen) ist kein Problem für Sie.
  • Sie sind flexibel, wechselnde Dienste im Rahmen unserer Öffnungszeiten (Mo-Fr. 7 - 18 Uhr, Sa. 9 – 18 Uhr, So/FT 9 – 20 Uhr) sind für Sie möglich.
  • Sie verfügen über eine selbständige Arbeitsweise und hohe Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen, Wertschätzung sowie ein respektvolles Miteinander setzen wir voraus.
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Vergütung:

Bei uns treten Sie eine unbefristete Stelle mit einer Vergütung nach AVR Caritas an. Wir bieten Ihnen zusätzliche Sozialleistungen und eine arbeitgeber-finanzierte betriebliche Altersversorgung und Krankenzusatzversicherung an.

Das bieten wir:

  • Ein umfassendes Paket zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
    - geregelte Arbeitszeiten
    - flexible Dienstplangestaltung im Rahmen der Regelarbeitszeit
    - Kontingentplätze für Kinder (10 Monate bis 6 Jahre) in einer unserer Kindertageseinrichtungen
    - Lebensarbeitszeitmodell (Zeitwertkonto)       
  • Einen Arbeitsplatz in der Würzburger Innenstadt, der gut mit ÖPNV erreichbar ist
  • Ein Jobticket und Firmen-E-Bike
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.

Christliche Werte sind für Sie gelebte Praxis. Für die Arbeit in einer Ordensgemeinschaft bringen Sie Offenheit und Neugierde mit. 

Bewerben Sie sich bei uns – Ihre Onlinebewerbung über unser Formular dauert garantiert nur drei Minuten!

Sie haben noch Fragen? Unsere Stabstellenleiterin Spiritualität und Personalentwicklung Frau Meyer-Ahlen, beantwortet Ihnen diese unter T: 0931 3514-2240 gerne.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 30.09.2022!

Vorzugsweise nehmen wir Ihre Bewerbung online entgegen, gerne können Sie sich jedoch auch per E-Mail oder postalisch bewerben:

Kongregation der Schwestern des Erlösers
Frau Suckfüll
Ebracher Gasse 6
97070 Würzburg
T: 0931 3514-2218

Bewerbungsschluss

30/09/2022

Bild