Gruppenleitung m/w und Betreuungsfachkräfte m/w

  • Lebenshilfe Werkstätten e.V. Schmerlenbach
  • Aschaffenburg, Deutschland
  • 26/06/2018
Teilzeit Behindertenhilfe

Stellenbeschreibung

Für unsere Wohnheime in Aschaffenburg suchen wir:

eine Gruppenleitung m/w 30-35 Std./Woche

Betreuungsfachkräfte m/w20-30 Std./Woche

Sie wollen:

Abwechslung erleben, Erfolge mitgestalten, Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern, sich Herausforderungen stellen, einen sicheren Arbeitsplatz, Ihre Fähigkeiten und Talente einbringen, arbeiten mit Kopf, Herz und Hand...?

Das können Sie bei uns!

Das sind Sie:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder vergleichbar, haben Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderung, sind kontaktfreudig, motiviert, engagiert, vielseitig, neugierig, empathisch, zuverlässig, hilfsbereit, begeisterungsfähig und besitzen eine gültige Fahrerlaubnis...?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Was machen wir?

Wir begleiten erwachsene Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag, ihrer Freizeit, bei der Arbeit. So normal, so selbständig, so selbstbestimmt wie möglich sollen die von uns unterstützen Menschen ihr Leben gestalten können. Dabei geben wir die nötige Hilfe. Das geschieht in unseren Wohnheimen, im Ambulant Unterstützten Wohnen, in Tagesförderstätten, Werkstätten oder Außenarbeitsplätzen.

Bei beiden Tätigkeiten ist Ihre Arbeitszeit überwiegend nachmittags/abends und am Wochenende (inkl. Nachtbereitschaft). Des Weiteren achten Sie bei der Durchführung Ihrer Arbeiten auf wirtschaftliche Arbeitsweise, sichern die Einhaltung von Qualitätsvorgaben und erstellen Dokumentationen mit Hilfe der EDV.

Als Gruppenleitung sind Sie außerdem verantwortlich für die personellen und administrativen Entscheidungen in der Gruppe.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem erfolgreichen Team
  • Teilzeitbeschäftigung zwischen 20 und 35 Stunden
  • Fort und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine der Position angemessene Vergütung auf Grundlage der AVR (Caritas); Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersvorsorge, Beihilfeversicherung

Neugierig geworden?

 

Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung an:

Lebenshilfe Werkstätten e.V. Schmerlenbach

Personalabteilung

Bayreuther Straße 9

63743 Aschaffenburg

bewerbung@wfbm-schmerlenbach.de

Rückfragen beantwortet unser Team der Personalabteilung unter den Rufnummern:

06021-44373-111 oder -121

Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsschluss

30/09/2018

Ausschreibung als PDF oder Textdokument