Heilerziehungspfleger m/w/d

  • Erthal-Sozialwerk gemeinnützige GmbH
  • Nordring 5, 97688 Bad Kissingen, Deutschland
  • 21/11/2022
Teilzeit Behindertenhilfe

Stellenbeschreibung

Der Auftrag des Erthal-Sozialwerkes begründet sich in der Schaffung und im Ausbau von Wohn-,
Beratungs-, Begegnungs- und Arbeitsangeboten für psychisch kranke oder behinderte Menschen. Die Verbesserung der Lebensqualität der Betroffenen ist hierbei das wichtigste Anliegen.

 

Das Ambulant Betreute Wohnen des Erthal-Sozialwerk hilft Menschen, die psychisch erkrankt sind, ein selbständiges und selbstbestimmtes Leben im eigenen Wohnumfeld zu führen und am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben.

 

Ab 16. Januar 2023 suchen wir für die Betreuung unserer Klient*innen im

Haus St. Josef und in den externen Wohnungen in Bad Kissingen einen

Heilerziehungspfleger m/w/d

unbefristet für 30 Std./Wo.  

 

Deine Aufgaben:

  • Begleitung von psychisch erkrankten Menschen bei der Bewältigung ihres Lebensalltages und in der Freizeit
  • Unterstützung bei der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und Sicherstellung der ärztlichen Behandlung
  • Krisenintervention bei Bedarf
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuern und mit anderen Einrichtungen
  • Dokumentation und Planung der nötigen Unterstützungsmaßnahmen

 

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger m/w/d, Erzieher m/w/d oder Fachkrankenpfleger in Psychiatrie m/w/d
  • Persönlichkeit mit sozialen Kompetenzen, die sich auf Menschen mit unterschiedlichsten Sichtweisen und Umgangsformen einstellen und tragfähige und kooperative Beziehungen aufbauen kann
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit und Toleranz gegenüber den verschiedenen Lebensstilen, um den Klienten in ihrer Lebensart respektvoll begegnen zu können
  • Berufliche Erfahrung in der ambulanten und gerne auch stationären Begleitung von Menschen, die psychisch erkrankt sind

 

Wir bieten Dir:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Unterstützung durch ein multiprofessionelles Team
  • Vergütung nach AVR Caritas, 30 Tage Jahresurlaub, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Altersvorsorge und Beihilfeversicherung die vom Dienstgeber bezahlt werden
  • Eigenes internes Fortbildungsprogramm und Unterstützung von externen Fort- und Weiterbildungen

 

Für telefonische Auskünfte steht Dir Herr Brückner, Leiter des Wohnverbundes,

unter der Telefonnummer 0 931 8047467-25 gerne zur Verfügung.

Deine Bewerbung richtest Du bitte an:
personalabteilung@erthal-sozialwerk.de

Bitte gib bei Deiner Bewerbung an:
ESW-1-00347        Vielen Dank!

Bewerbungsschluss

31/12/2022

Video