Verwaltungsleitung (m/w/d) in Teilzeit (ca.23 Std.)

  • St. Johannis-Zweigverein Aschaffenburg-Schweinheim e.V.
  • Aschaffenburg, Deutschland
  • 10/01/2023
Teilzeit Verwaltung

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:
Als Verwaltungsleitung sind Sie verantwortlich für die wirtschaftlichen und verwaltungstechnischen Angelegenheiten des Trägervereins und teilweise auch der Einrichtungen. Dabei arbeiten Sie eng mit dem Vorstand und den Einrichtungsleitungen zusammen.
Dies umfasst insbesondere folgende Aufgaben:
- Durchführung der kompletten Buchhaltung, Führen aller Konten und Abwicklung des Zahlungsverkehrs - -Erstellen der Einnahmen-Überschuss-Rechnung und Zuarbeit für die Steuerberatung
- Erstellen des Haushaltsplans mit Budgetverfolgung; Erstellen von Halbjahres- und Jahresabschlüsse
- Zusammenstellung von Finanz- und Datenanalysen für den Vorstand
- Ermittlung, Beantragung und Kontrolle der Betriebszuschüsse für den Kita-Betrieb
- Nebenkostenabrechnung vermieteter Immobilie
- Führen der Personalakten (Gehaltswesen und Arbeitsverträge: wird zentral vom Diözesancaritasverband erledigt)
- Kalkulation und Einzug der Eltern- und Essensbeiträge und Abwicklung des Mahnwesens
- Einzug der Mitgliedsbeiträge des Vereins, Abwicklung der entsprechenden Korrespondenz
Ihr Profil:
- kaufmännische Ausbildung oder einschlägiger Bachelor-Abschluss
- Erfahrung im Management, in der Verwaltung oder in der Kinder- und Jugendhilfe, gerne im Bereich Kita
- hohes Maß an Empathie und kommunikativer Stärke
- fundierte Verwaltungs- und PC-Kenntnisse, insbesondere MS-Office und adebisKITA
- Talent zur Strukturierung von Arbeitsprozessen, Innovationsbereitschaft, ausgeprägte Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten und zur Teamarbeit
- Eigeninitiative und Wille, aktiv mitzugestalte
- kooperative Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Leitungen der Kitas sind für Sie selbstverständlich

Wir bieten Ihnen:
- Eine interessante, abwechslungsreiche und sich stetig weiterentwickelnde Tätigkeit mit Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten
- Einen sicheren Arbeitsplatz in einem verantwortungsbewussten Unternehmen, bei flexibler Arbeitsgestaltung
- Kurze Wege und schnelle Entscheidungen, Raum für eigene Ideen
- eine attraktive Vergütung inkl. Jahressonderzahlung, VL-Leistungen sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge
- 30 Tage Urlaub sowie zahlreiche über- und außertarifliche Leistungen
- Nutzung attraktiver Angebote über unser Mitarbeiterportal

Bewerbungsschluss

31/03/2023

Ausschreibung als PDF oder Textdokument