Ergänzungs- oder Fachkraft (unbefristet) für eingruppige Krippengruppe

  • Caritas Aschaffenburg Kita gGmbH
  • Aschaffenburg, Deutschland
  • 23/01/2023
Teilzeit Kindertageseinrichtungen

Stellenbeschreibung

Die Caritas Aschaffenburg Kita gGmbH sucht für die neu eingerichtete Betriebskrippe „Amtswichtel“ im Landratsamt Aschaffenburg ab 01.03.2023 oder später eine

Pädagogische Ergänzungs- oder Fachkraft (m/w/d)

mit 30 - 39 Wochenstunden, unbefristet.

Im Team von bis zu fünf Mitarbeitenden bauen Sie gemeinsam mit der Pädagogischen Leitung diese eingruppige Einrichtung organisatorisch und konzeptionell auf und bringen Ihre Erfahrungen und Fachkenntnisse ein. In der Betriebskrippe werden bis zu 12 Kinder von Mitarbeitenden des Landratsamtes im Alter von 0-3 Jahren betreut.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Sie begleiten und unterstützen die Kinder, die Welt spielerisch selbst zu entdecken und gestalten pädagogische Aktivitäten und Projekte mit,
  • Sie nehmen jedes Kind in seiner Situation und Persönlichkeit individuell wahr, beobachten und dokumentieren kindliche Entwicklung,
  • Im Kontakt mit den Eltern und Familien gehen Sie offen, respektvoll und anregend in den Dialog.

 Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Sie haben eine Ausbildung zum/zur staatl. anerkannten Kinderpfleger*in oder zum/zur staatl. anerkannten Erzieher*in,
  • Sie verfügen über fachliche Kenntnisse des Bayerischen Erziehungs- und Bildungsplanes und zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und Zuverlässigkeit aus,
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern und pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Kindern, Eltern und dem Team.

Wir bieten:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum,
  • Einen sehr guten Anstellungsschlüssel in einer kleinen Einheit,
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit guter Ausstattung,
  • Ein kompetentes Team und eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes,
  • Attraktive Angebote zu internen und externen Fort- und Weiterbildungen,
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse, 30 Tage Urlaub und bis zu 4 Regenerationstage,
  • Attraktive Vergütung gemäß AVR der Caritas,
  • Zahlreiche attraktive Vergünstigungen im Rahmen der Caritas Corporate Benefits.

Wenn Sie sich mit der Aufgabenstellung und den Zielen der Caritas identifizieren und wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 05.02.2023 per E-Mail an:
kita@caritas-aschaffenburg.de

Caritas Aschaffenburg Kita gGmbH
Maximilian Will, Geschäftsführer
Treibgasse 26
63739 Aschaffenburg

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Dora Ayurzana-Thies unter der Rufnummer 06021 394-838 oder Herr Maximilian Will unter der Rufnummer 06021 392-210 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsschluss

05/02/2023

Ausschreibung als PDF oder Textdokument