Haus St. Hedwig, Veitshöchheim sucht Pflege(fach)helfer (m/w/d) in Teilzeit + Inflationsausgleichsprämie*

  • Caritas-Einrichtungen gGmbH
  • Veitshöchheim, Deutschland
  • 23/01/2023
Teilzeit Altenhilfe

Stellenbeschreibung

Haus St. Hedwig in Veitshöchheim sucht Pflege(fach)helfer (m/w/d) 

  • in Teilzeit (20-30 Stunden/Woche)
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
  • Inflationsausgleichsprämie*

Über uns: 

Unser Haus St. Hedwig in Veitshöchheim (nahe Würzburg) bietet 94 Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zuhause. Sie werden von unseren rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begleitet und gepflegt.

Veitshöchheim ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Würzburg angebunden. Die Buslinien 11 und 19, sowie die Regionalbahn stellen eine gute Anbindung dar. Das Pendeln werktags und wochenends ist somit bei Schichtdiensten gut durchführbar. Zum Beispiel fährt unter der Woche alle 10 Minuten ein Bus oder eine Bahn.

Ihre Aufgaben: 

  • Sie pflegen verantwortungsvoll, selbstständig, fachkompetent und mit Herz
  • Sie bieten die notwendige Unterstützung bei der Körperhygiene, der Mobilität und den Mahlzeiten unserer Bewohner
  • Sie kommunizieren offen und vertrauensvoll mit Ihren Bezugspersonen
  • Dokumentation der Maßnahmen über die Pflegesoftware Vivendi
  • Sie freuen sich auf persönliche und berufliche Weiterentwicklung

Ihr Profil: 

  • Sie sind Pflegefachhelfer oder haben erste Berufserfahrungen bzw. einen vierwöchigen Weiterbildungskurs als Pflegehelfer oder sind bereit diesen zu absolvieren
  • Sie sind Quereinsteiger und haben Interesse an einer neuen, spannenden Aufgabe
  • Freude am Umgang mit Senioren
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Einfühlungsvermögen
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Werten der Caritas

Was wir Ihnen bieten: 

  • Gute Führung und ein wertschätzendes Miteinander im Team
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit starken Werten
  • 30 Tage Urlaub plus bis zu 5 Tage Zusatzurlaub für Schicht- und Nachtarbeit sowie zusätzliche Dienstbefreiung zu persönlichen Anlässen
  • Eine attraktive Vergütung nach AVR-Caritas zzgl. Schicht- und Zeitzuschläge
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und zwei Jahressonderzahlungen
  • Ein gelebtes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Individuelle und von uns finanzierte Fort- und Weiterbildungen
  • Eine gute Balance von Beruf, Familie und Privatleben
  • Die Möglichkeit eines Zeitwertkontos für Auszeiten , früheren Ruhestand oder Reduzierung der Arbeitszeit

mehr unter www.caritas-einrichtungen.de 

*Sie erhalten bei Neueinstellung die Inflationsausgleichsprämie, welche in zwei Raten zu je 1.500€ zum 30. Juni 2023 und zum 30. Juni 2024 ausgezahlt wird. Bei Teilzeitbeschäftigten wird die Prämie entsprechend des Beschäftigungsumfanges angepasst, Sie erhalten jedoch mindestens 500€. Die Prämie ist steuer- und sozialversicherungsfrei! Haben Sie von einem vorherigen Arbeitgeber bereits einen Teil der Prämie ausgezahlt bekommen, dann minimiert sich Ihre Prämie bei uns um diesen Betrag.
Genauere Details erhalten Sie bei der Einrichtungsleitung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bei Fragen steht Ihnen unsere Einrichtungsleitung Barbara Bender unter 0931/9700570 gerne zur Verfügung. 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail oder postalisch an
st.hedwig@caritas-einrichtungen.de 
Haus St. Hedwig 
Würzburger Straße 79 
97209 Veitshöchheim 


// Unseres Datenschutzerklärung für Bewerber finden Sie hier. //

Bewerbungsschluss

10/03/2023

Ausschreibung als PDF oder Textdokument