Diplom-Sozialpädagogin/en (FH), Sozialpädagogin/en, B.A.

  • Caritasverband für den Landkreis Kitzingen e.V.
  • Kitzingen
  • 20/08/2018
Teilzeit Sozialpädagoge

Stellenbeschreibung

Der Caritasverband für den Landkreis Kitzingen e.V. sucht für die Flüchtlings- und Integrationsberatung in Kitzingen eine/n engagierte/n


Diplom-Sozialpädagogin/en (FH),
Sozialpädagogin/en, B.A.

ab sofort, befristet mit 22 Std./Woche.

Ihre Aufgaben sind

  • Beratung von Geflüchteten während des Asylverfahrens und bei sozialrechtlichen Fragen
  • psychosoziale Beratung und Krisenintervention
  • Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, Kontaktpflege zu Kindergärten, Schulen, Vereinen
  • Netzwerkarbeit, Zusammenarbeit mit Beratungsstellen, Fachdiensten, Kirchengemeinden, Ehrenamtliche Initiativen und staatlichen Stellen
  • Öffentlichkeitsarbeit, Eintreten gegen Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung von Flüchtlingen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit
  • Interkulturelle Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Innovationsgeist und Überzeugungskraft,
  • Grundkenntnis der englischen Sprache
  • Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Caritas

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit und vielseitige Tätigkeit im Team mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Fortbildungs- und Supervisionsangebote
  • Möglichkeit der zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung
  • Vergütung nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien der Deutschen Caritasverbandes (AVR)
     


Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.12.2018, es besteht Aussicht auf Weiterbeschäftigung.

Interessiert?

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 28.09.2018 an den

Caritasverband für den Landkreis Kitzingen e.V
Herrn Geschäftsführer
Paul Greubel
Schrannenstraße 10
97318 Kitzingen

 oder per E-Mail an: info@caritas-kitzingen.de

Fragen beantwortet Ihnen vorab gerne Marion Stöhr unter Tel.: 09321 / 22 03 0

Bewerbungsschluss

28/09/2018