Sozialpädagogen (m/w/d) in der Flüchtlings- und Integrationsberatung (FIB)

  • Caritasverband Aschaffenburg e.V.
  • Aschaffenburg
  • 17/01/2024
Vollzeit Sozialpädagoge

Stellenbeschreibung

Der Caritasverband Aschaffenburg – Stadt und Landkreis e.V. sucht für seine Flüchtlings- und Integrationsberatung (FIB) engagierte Sozialpädagogen (m/w/d), 34 - 39 Wochenstunden

Ihre Aufgaben
Sie beraten und unterstützen Geflüchtete im Landkreis Aschaffenburg:

  • Sozialpädagogische Beratung, Betreuung und Unterstützung von Migranten und Geflüchteten
  • Organisation von Behördengängen, Arzt- und Anhörungsterminen
  • Zusammenarbeit mit Vertretern der Regierung bzw. des Landratsamts
  • Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten und Vereinen zur Förderung der Integration von Geflüchteten
  • Kooperation mit Ehrenamtlichen

Ihr Profil
Ihre Qualifikation, Ihr Engagement und Ihre interkulturelle Kompetenz zeichnen Sie aus:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare einschlägige Qualifikation
  • Berufliche Erfahrung in der Arbeit mit Geflüchteten und Migranten und Kenntnisse im Sozial-, Asyl- und Ausländerrecht (alternativ Bereitschaft, sich in dieses Themenfeld umfassend einzuarbeiten)
  • Gute Deutsch- und Fremdsprachenkenntnisse
  • Bereitschaft sich eine interkulturelle Kompetenz anzueignen
  • Organisationstalent und Entscheidungsfreude
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft

Unser Angebot
#DasMachenWirGemeinsam – die Caritas bietet Ihnen eine zuverlässige Dienstgemeinschaft:

  • Ein spannendes und zugleich auch forderndes Arbeitsfeld
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit guter Ausstattung in der Innenstadt von Aschaffenburg.
  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes
  • Ein motiviertes und kompetentes Team
  • Supervision sowie Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung
  • Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • Tarifliche Eingruppierung nach dem AVR-Caritas (inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt, Regenerations- und Umwandlungstage)

Wenn Sie sich mit der Aufgabenstellung und den Zielen der Caritas identifizieren und wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen
per E-Mail an:
 
personal@caritas-aschaffenburg.de

Rückfragen zur Stelle beantwortet Ihnen Herr Schlämmer, Leiter des Fachbereichs Integration & Teilhabe (Tel. 06021/392 204; c.schlaemmer@caritas-aschaffenburg.de)

Bewerbungsschluss

29/02/2024

Ausschreibung als PDF oder Textdokument