eine/n Angestellte/n im Bürodienst (m/w/d)

  • Bischöfliches Ordinariat Würzburg
  • Kitzingen, Deutschland
  • 24/01/2024
Teilzeit Sonstige Verwaltung

Stellenbeschreibung

Die Diözese Würzburg sucht zum 01.06.2024 für das Dekanatsbüro Kitzingen

eine/n Angestellte/n im Bürodienst (m/w/d)
(19,5 Stunden, unbefristet)

Ihre Aufgaben sind u. a.:

  • eigenverantwortliche Büroorganisation

  • Versand von Einladungen, Programmen etc.

  • Mithilfe bei der Organisation, Koordination und Durchführung von Veranstaltungen

  • eigenständige Abwicklung diverser Bestell- und Versandaktionen

  • Unterstützung der Leitung des Dekanatsbüros, des Dekans und der Verwaltungsreferent*innen

  • Datenbankpflege und Adressverwaltung in Gedys Intraware und Isidor

  • Öffentlichkeitsarbeit, Homepagepflege etc.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten

  • sehr gute Kenntnisse der gängige Office EDV-Programme

  • Erfahrungen im Sekretariatsbereich

  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit

  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

  • hohe Kundenorientierung und freundliches Auftreten

  • Bereitschaft zur Fortbildung

  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem engagierten Team mit kollegialem Betriebsklima

  • Unterstützung bei der Einarbeitung

  • vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit

  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung

  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5 Tage Woche) von Anfang an und ebenso arbeitsfrei am 24.12. und 31.12.

  • Freistellung für Fort- und Weiterbildung oder Exerzitien und Wallfahrten möglich

  • Eingruppierung nach dem Arbeitsrecht der Bayerischen (Erz-)Diözesen (analog TVöD/VKA) in EG 6 mit den im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen

  • Jahressonderzahlung und besondere Einmalzahlung (im November und Dezember eines jeden Jahres)

  • zu 100% arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

  • Zuschuss zum Deutschland Ticket Job bis zu 40%

  • Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Karina Neeser, Leiterin des Dekanatsbüros, gerne zur Verfügung  (Tel. 09321/929630, bzw. karina.neeser@bistum-wuerzburg.de).

Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte 
bis spätestens 03.03.2024 an: personalabteilung@bistum-wuerzburg.de

Bewerbungsschluss

03/03/2024