KiTa-Leitung (m/w/d)

  • Kongregation der Schwestern des Erlösers
  • Würzburg, Deutschland
  • 01/02/2024
Vollzeit Kindertageseinrichtungen Sonstige

Stellenbeschreibung

Die Kongregation der Schwestern des Erlösers ist eine katholische Ordensgemeinschaft, die karitative Einrichtungen in Deutschland, Tansania und in den USA betreibt. Zum Deutschen Kongregationsgebiet gehören neben dem Hauptsitz in Würzburg zwei Krankenhäuser, zwei Pflege- und Altenheime, eine Sozialstation sowie drei Kindertagesstätten an den Standorten Würzburg, Schweinfurt und Heidenfeld.

Unsere Kindertageseinrichtung St. Gabriel befindet sich im Stadtteil Sanderau in Würzburg (Scheffelstraße 24). In unserem großen Garten haben die Kinder täglich die Möglichkeit, sich auszutoben und vielfältigste Bewegungs- und Naturerfahrungen zu sammeln. Wir begrüßen täglich ca. 50 Kinder im Kindergarten und 18 Kinder in der Kinderkrippe.

Die Grundlage unserer Arbeit ist der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan, auf dem unsere Konzeption basiert. Dabei legen wir insbesondere großen Wert auf die Einhaltung des Kinderschutzes.

Als katholische Einrichtung ist es uns wichtig, den Glauben aktiv weiterzugeben. Wir feiern die Feste des Kirchenjahres, erzählen biblische Geschichten, beten gemeinsam und leben den Glauben. Unseren Kindern Gottes Liebe und Barmherzigkeit nahe zu bringen und ihre Würde und Freiheit zu achten ist unser zentrales Anliegen.

Wir suchen für unsere Kindertageseinrichtung St. Gabriel  in Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

KiTa-Leitung (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben:

·         Umsetzung des gesetzlichen Bildungs- und Betreuungsauftrages auf der Grundlage
         
des ka­tholischen Profils der Einrichtung und des Sendungsauftrages der
          Erlöserschwestern

·         Mitwirkung bei der Erstellung und Weiterentwicklung der Konzeption der
          Ki
ndertageseinrichtung

·         Zielorientierte Führung und Motivation des gesamten Teams

·         Führen von Mitarbeitergesprächen, Beurteilung von Mitarbeitern

·         Wirtschaftliche Betriebsführung und effizienter Personaleinsatz

·         Zusammenarbeit mit den Eltern und öffentlichen Institutionen

·         Gewährleistung der ordnungsgemäßen Datenerfassung und -Verwaltung
          in „adebisKITA“.

Ihre Voraussetzungen:

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerkannter Erzieher (m/w/d) oder einen vergleichbaren anerkannten Abschluss. Neben mehrjähriger Berufserfahrung als Erzieher (m/w/d) bringen Sie idealerweise bereits Erfahrung als Leitung oder Stellvertretung einer Kindertageseinrichtung mit. Mit Ihrer wertschätzenden Haltung und ausgeprägten Kommunikationskompetenz gestalten Sie die pädagogische Weiterentwicklung unserer Konzeption und das Miteinander der verschiedenen Altersgruppen mit.

Vergütung:

Bei uns treten Sie eine unbefristete Stelle mit einer Vergütung nach Anlage 33 AVR Caritas an. Neben 30 Tagen Erholungsurlaub im Jahr gibt es zusätzliche Regenerationstage und die Möglichkeit von weiteren Umwandlungstagen. Wir bieten Ihnen zusätzliche Sozialleistungen und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und Krankenzusatz­versicherung an.

Das bieten wir darüber hinaus:

·         Ein umfangreiches Paket zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

o    Geregelte Arbeitszeiten

o    Mitsprache bei Freizeit- und Urlaubsplanung

o    Lebensarbeitszeitmodell (Zeitwertkonto)

·         Jobticket und Firmen E-Bike

·         Einen Arbeitsplatz in der Würzburger Innenstadt, der gut mit ÖPNV erreichbar ist

·         Die Förderung von kontinuierlichen Fortbildungen.


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich mit unserem christlich geprägten Leitbild identifizieren können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Sie haben noch Fragen? Für weitere Informationen steht Ihnen die Gesamtleitung Kindertageseinrichtungen Frau Hörr unter T: 0931 3514 – 2209  oder hoerr@erloeserschwestern.de gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bei uns bis spätestens 29.02.2024 – gerne hier über unser unkompliziertes Onlineformular! Wir freuen uns auf Sie! 

Kongregation der Schwestern des Erlösers K.d.ö.R.
Frau Suckfüll
Domerschulstr. 1
97070 Würzburg
T: 0931 3514-2218

 

Bewerbungsschluss

29/02/2024

Ausschreibung als PDF oder Textdokument