Volontär im Kulturmanagement (m/w/d)

  • Kongregation der Schwestern des Erlösers
  • Domerschulstraße 1, 97070 Würzburg, Deutschland
  • 17/03/2024
Vollzeit Sonstige Verwaltung

Stellenbeschreibung

Die Kongregation der Schwestern des Erlösers ist eine katholische Ordensgemeinschaft, die karitative Einrichtungen in Deutschland, Tansania und in den USA betreibt. Zum Deutschen Kongregationsgebiet gehören neben dem Hauptsitz in Würzburg zwei Krankenhäuser, zwei Pflege- und Altenheime, drei Kindertagesstätten sowie eine Sozialstation an den Standorten Würzburg, Schweinfurt und Heidenfeld. Auf dem neu gestalteten Mutterhausareal in Würzburg gibt es vielfältige Möglichkeiten zu Kontakt, Begegnung und Veranstaltungen. 

Zur Konzeptionierung und Umsetzung der Veranstaltungsangebote besonders im kulturellen Bereich sowie ergänzender Projekte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Volontär im Kulturmanagement (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Konzeption und der Durchführung von Veranstaltungen im kulturellen Bereich
  • Mitarbeit bei der Konzeption neuer Veranstaltungsformate
  • Entwicklung von Marketingprozessen in der Besucherbindung
  • Entwicklung von Führungsangeboten
  • Kooperation mit öffentlichen und privaten Kulturträgern
  • Mitarbeit bei der Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Publikationen
  • Begleitung der Social-Media-Kanäle für den Veranstaltungsbereich.

Ihre Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (BA, MA) im Fach Kulturmanagement oder vergleichbare Qualifizierung 
  • Interesse an der Umsetzung neuer Ideen und Innovationen
  • Kenntnisse in der Kultutarbeit und Gespür für kulturelle Prozesse
  • Bewusstsein für Vielfalt und deren Vorteile
  • Hohe Sozialkompetenz und wertschätzende Kommunikation besonders im Umfeld einer christlichen Ordensgemeinschaft
  • Bereitschaft, sich überdurchschnittlich zu engagieren und Veranstaltungen abends oder an Wochenenden zu begleiten
  • Kommunikatives, teamorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Organisatiorisches Fähigkeiten
  • Interesse für Kulturmarketing

Wir bieten Ihnen:

  • Ein umfassendes Paket zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Einen Arbeitsplatz in der Würzburger Innenstadt, der gut mit ÖPNV erreichbar ist
  • Jobticket
  • Teilnahme an überregionalen Fortbildungen im Volontärbereich.

Vergütung:

Die Vergütung für die Stelle beträgt monatlich 1.800,00 € im 1. Jahr, bzw. 2.100,00 € im 2. Jahr.

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

Christliche Werte sind für Sie gelebte Praxis. Für die Arbeit in einer Ordens­gemeinschaft bringen Sie Offenheit und Neugierde mit.

Wir begrüßen Berwerbungen von Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Sie haben noch Fragen? Unser Veranstaltungsmanager Herr Dr. Wagner steht Ihnen unter  wagner@erloeserschwestern.de für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bei uns bis spätestens 14.04.2024 – gerne über unser unkompliziertes Onlineformular! Wir freuen uns auf Sie! 

Kongregation der Schwestern des Erlösers K.d.ö.R.
Frau Suckfüll
Domerschulstr. 1
97070 Würzburg

T: 0931 3514-2218

Bewerbungsschluss

14/04/2024