eine/n Bildungsreferent:in (m/w/d)

  • Bischöfliches Ordinariat Würzburg
  • Aschaffenburg, Deutschland
  • 02/04/2024
Teilzeit Sonstige Sozialpädagoge

Stellenbeschreibung

Die Diözese Würzburg sucht zum 01.06.2024 für die Bildungseinrichtung Martinusforum Aschaffenburg Schmerlenbach e.V.

eine/n Bildungsreferent:in (m/w/d)
(19,5 Wochenstunden, unbefristet)

Folgende Aufgaben erwarten Sie u. a.:

  • Konzeption und Weiterentwicklung von Bildungsprozessen im gesellschaftlichen und kirchlichen Bereich

  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Angeboten, Veranstaltungen und Kursen

  • Gewinnung, Begleitung und Fortbildung von Referent:innen

  • Beratung und Begleitung von ehrenamtlichen Bildungsverantwortlichen (z.B. in den Pastoralen Räumen)

  • anlassbezogene Aufgaben nach Anforderung

Wir wünschen uns:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einer (religions-)pädagogischen oder sozialwissenschaftlichen Fachrichtung oder vergleichbar

  • fachliche, didaktische und methodische Kompetenzen im Bereich der Erwachsenenbildung

  • Fähigkeit zu eigenverantwortlicher, planvoller und zielgerichteter Aufgabenerledigung sowie Teamfähigkeit

  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

  • Feldkompetenz im kirchlichen Bereich

  • Kompetenz im Bereich Öffentlichkeitsarbeit (incl. neue Medien), digitale Kompetenzen und Affinität zu digitalen Kommunikationsformen

  • ausgeprägte Kommunikationskompetenz sowie einen freundlichen und wertschätzenden Umgang

  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • ein anspruchsvolles, vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld mit Gestaltungsfreiräumen (und flexiblen Arbeitszeiten)
  • motivierende Zusammenarbeit im Team und kollegiale Beratung

  • vielseitige Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeitenden

  • Fort- und Weiterbildung sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

  • attraktive Arbeitsbedingungen und eine Vergütung gemäß dem Arbeitsvertragsrecht der bayerischen (Erz-) Diözesen EG 10 mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

  • bis zu 100% arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

  • Zuschuss zum Deutschland Ticket Job bis zu 40%

Für weitere Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen Dr. Ursula Silber per E-Mail (ursula.silber@bistum-wuerzburg.de) zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen Bitte bis zum 30.04.2024 an: personalabteilung@bistum-wuerzburg.de

Bewerbungsschluss

30/04/2024