Sozialpädagogin oder Sozialpädagoge (w,m,d) für den Familienstützpunkt Volkach

  • Stiftung der Dillinger Franziskanerinnen St. Maria Volkach
  • Klostergasse, Volkach, Deutschland
  • 11/04/2024
Teilzeit Sozialpädagoge

Stellenbeschreibung

Der Familienstützpunkt Volkach sucht baldmöglichst oder zum September 2024

eine Sozialpädagogin oder einen Sozialpädagogen (w,m,d) Dipl. / BA oder eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter (w,m,d) mit gleichwertiger staatlich anerkannter pädagogischer Qualifikation

zur Ergänzung des Teams mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 10 Stunden. An der Mädchenrealschule wird eine Stelle für Schulsozialarbeit geplant, möglich wäre hier die Erweiterung der Stundenanzahl.

 

Ihr Aufgabenbereich:

-        Planung und Durchführung von Veranstaltungen der Familienbildung, auch am Abend und am Wochenende

-        Beratung und Unterstützung von Familien in Erziehungsfragen

-        Organisation verschiedener Treffs

-        Konzeptionelle Weiterentwicklung der Familienbildungsarbeit

-        Öffentlichkeitsarbeit

-        Vernetzung und Zusammenarbeit mit den Familienstützpunkten im Landkreis Kitzingen und anderen Kooperationspartnern

Voraussetzungen:

-        Abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge Dipl./BA (w,m,d) oder ein gleichwertiger staatlich anerkannter pädagogischer Abschluss

-        Teamfähigkeit und Flexibilität

-        Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

-        Einfühlungsvermögen und Offenheit für die Anliegen junger Familien

-        Sicherheit im Umgang mit den gängigen EDV Programmen. Offenheit sich in neue Programme einzuarbeiten (z.B. Soziale Medien)

Wir bieten:

-        Eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum in einem verlässlichen Team

-        Eine Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

-        30 Tage Urlaub, 2 Regenerationstage

-        Zusätzlich zum monatlichen Gehalt die SuE-Zulage und Leistungsentgelt

-        Betriebliche Altersversorgung und die kostenfreie Beihilfeversicherung sowie die Möglichkeit zur kirchlichen Höherversicherung im Rahmen der Zusatzversorgungskasse

 

Neugierig geworden? Dann besuchen Sie unsere Homepage: www.fsp-volkach.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Stiftung der Dillinger Franziskanerinnen St. Maria Volkach

z. H. Frau Eschenbacher

Klostergasse 1, 97332 Volkach

Tel.      09381 / 8486-32

Mail:    s.eschenbacher@kloster-st-maria.de

Bewerbungsschluss

15/05/2024

Ausschreibung als PDF oder Textdokument

Bild