Erzieher (m/w/d) in Teilzeit (15 Stunden)

  • Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V.
  • Grafenrheinfeld, Deutschland
  • 22/04/2024
Teilzeit Kinder- und Jugendhilfe

Stellenbeschreibung

Der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. sucht für sein Jugendhilfezentrum „Maria Schutz“ in Grafenrheinfeld ab 10.09.2024 für seine Nachmittagsbetreuung (OGS) an der Heideschule in Schwebheim eine/n

 

Erzieher (m/w/d) in Teilzeit (15 Stunden)

 

Ihre Aufgaben in der Nachmittagsbetreuung sind:

  • Betreuung von Kindern und Jugendlichen der 5. bis 7. Klassen
  • Ausgabe des Mittagessens und Betreuung während der Mahlzeit
  • Anleitung und Förderung sozial-emotionaler Handlungs-Kompetenzen
  • Unterstützung und Betreuung bei den Hausaufgaben
  • Anleitung zur sinnvollen Freizeitgestaltung
  • Gewährleistung eines reibungslosen Informationsflusses innerhalb des Teams, gegenüber der Leitung
  • Anleitung der Ergänzungskräfte
  • Abwesenheitsvertretung der OGS-Leitung
  • Übernahme von hauswirtschaftlichen Aufgaben

 

Wir erwarten:

  • Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz, konzeptionelles Denken und Handeln
  • abgeschlossene Fachkraft-Ausbildung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Freude im Umgang mit jungen Menschen
  • Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Werten

 

Wir bieten:

  • Arbeitszeiten Montag bis Donnerstag zwischen 12 und 17 Uhr
  • Alle Schulferien frei (30 Tage Urlaub + Regenerationstage + Gleitzeit)
  • in den Öffnungswochen regelmäßig 18,5 Stunden Dienst, um Ferien einzuarbeiten
  • angenehmes Betriebsklima und etablierte Feste und Feiern für Mitarbeitende
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes; die Stelle ist nach Tarif mit S8a und Ihrer persönlichen Erfahrungsstufe bewertet.
  • Jahressonderzahlung (ehem. Weihnachtgeld) und Sozialkomponente
  • Einkaufsrabatte und Benefits der großen Caritasfamilie
  • Zusatzleistung über Bayerische Versorgungskammer (Betriebsrente)
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit

 

 

Fragen zum Arbeitsplatz werden beantwortet unter der Telefonnummer 09723 91 04 -33 bei Frau Ulrike Weber

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte per Mail an:
Kimmel@jugendhilfe-zentrum.de

 

oder alternativ:

Caritas Jugendhilfezentrum Maria Schutz
z. Hd. Frau Stefanie Kimmel
An der Haak 11
97506 Grafenrheinfeld

Bewerbungsschluss

10/09/2024