Personalsachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung m/w/d

  • St. Josefs-Stift gemeinnützige GmbH
  • Pfarrer-Robert-Kümmert-Straße, Eisingen, Deutschland
  • 27/06/2024
Teilzeit Behindertenhilfe Verwaltung

Stellenbeschreibung

Das St. Josefs-Stift begleitet mehr als 450 Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung mit vielfältigen Angeboten in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Therapie, Bildung, Freizeit, Kunst und Kultur. In unseren Einrichtungen in und um Eisingen, Würzburg, Aschaffenburg und Kitzingen arbeiten über 650 Mitarbeitende. Das St. Josefs-Stift ist Teil des gemeinnützigen Unternehmensverbunds Tatenwerk.

Wir suchen ab sofort für unsere Personalabteilung einen

Gehaltsabrechnung Lohn- und Gehaltsabrechnung m/w/d

mit 14 - 25 Wochenstunden, befristet bis 30.09.2025.

Die Personalabteilung ist für die Betreuung und Abrechnung für ca. 1.100 Mitarbeitende und 130 Honorarkräften zuständig. Derzeit sind wir ein Team aus acht Personen mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Deine Aufgaben:

  • Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung eines definierten Mitarbeiterkreises
  • Betreuung der Mitarbeitenden
  • Bearbeitung des anfallenden Schriftverkehrs und sonstige Verwaltungstätigkeiten

Dein Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Personalwesen wünschenswert
  • Aktuelle Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht
  • Spaß an vielfältigen und neuen Aufgabengebieten

 

Wir bieten Dir:  

  • Faire Bezahlung nach den AVR Caritas inkl.  „Weihnachtsgeld“ und weiteren Sonderzahlungen
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und Beihilfeversicherung
  • Bis zu 35 freie Tage pro Jahr, Heiligabend & Silvester frei gemäß AVR Caritas
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Hochwertiges Fortbildungsprogramm & bezahlte Fortbildungszeit
  • JobRad, attraktive Mitarbeiterrabatte, Ausflüge & Aufmerksamkeiten

Das Gehalt, mit dem du ungefähr rechnen kannst, beträgt von 1365 € bis 2437 € pro Monat.

Bitte beachte, dass es sich hierbei um einen unverbindlichen Vorab-Richtwert handelt, der abhängig von weiteren einzelfallspezifischen Faktoren ist.

Für telefonische Auskünfte steht dir Fr. Feik gerne unter der Telefonnummer 09306209 - 202 zur Verfügung.

 

Deine Bewerbung richtest du bitte an:

personal@tatenwerk.social

Bitte gib im Betreff deiner Bewerbung an:

„SJS-1-00085“       

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bewerbungsschluss

31/07/2024