Bundesfreiwilligendienstleistende*r bei der DPSG - Deutsche Pfadfiner*innenschaft Sankt Georg

  • Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg
  • Ottostraße 1, 97070 Würzburg, Deutschland
  • 04/07/2024
Freiwilligendienst

Stellenbeschreibung

Du

  • hast Interesse an der Mitarbeit im Dunkelcafé „Café Blind Date“?
  • möchtest die Diözesanveranstaltungen der DPSG mitorganisieren und das Team unterstützen?

  • interessierst dich für die Begleitung von inklusiven Maßnahmen und die Mitarbeit bei Projekten der Behindertenarbeit?

  • hast Lust auf Öffentlichkeitsarbeit und die Materialverwaltung?

  • willst an Gremien und Projektgruppen der DPSG-Diözesanebene mitarbeiten?

Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten ein abwechslungsreiches Freiwilligenjahr für junge Menschen, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben.

 Wir suchen zum 01.09.2024 für den DPSG-Diözesanverband eine*n
Bundesfreiwilligendienstleistende*n

(39,0 Std./Woche mit Dienstsitz in Würzburg, befristet bis zum 31.08.2025)

Wir sind die Kirchliche Jugendarbeit (kja) der Diözese Würzburg. Wir engagieren uns für und mit jungen Menschen, damit ihr Leben gelingen kann. Auf Basis unserer christlichen Überzeugung tragen wir qualifiziert zur Persönlichkeitsentwicklung, Glaubensbildung und außerschulischen Bildung junger Menschen bei und befähigen sie, Kirche und Gesellschaft mitzugestalten.

Der DPSG-Diözesanverband Würzburg ist der größte Pfadfinder*innenverband der Diözese Würzburg mit rund 40 Ortsgruppen und ca. 2.300 aktiven Pfadfinder*innen. Ein Schwerpunkt der DPSG liegt auf dem Bereich Inklusion.

Wir bieten dir ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld in allen Bereichen kirchlicher Jugendarbeit. Du kannst bei uns eigene und kreative Ideen einbringen und deine Talente ausprobieren. Du erhältst eine qualifizierte begleitende Einarbeitung, Möglichkeit zur internen Fortbildung und Teilnahme an Seminaren im Rahmen des Bundesfreiwil-ligendienstes. Deine Vergütung erfolgt nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz.

Du bringst mit:

  • Interesse an und Erfahrung in der Jugendarbeit

  • Kontaktfähigkeit und Offenheit

  • die Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit und zum selbstständigen Arbeiten

  • Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen

  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Kirchlichen Jugendarbeit

  • einen PKW-Führerschein

Wir sind offen für deine Fragen! Melde dich für ein unverbindliches Gespräch bei unserer Jugendbildungsreferentin Sophia Hagmeier telefonisch unter 0931/386 63158 oder per E-Mail (dpsg@bistum-wuerzburg.de).

Bewerbung per Mail an dpsg@bistum-wuerzburg.de

Bewerbungsschluss

31/08/2024

Ausschreibung als PDF oder Textdokument