Kongregation der Schwestern des Erlösers

Die Ordensgemeinschaft der Schwestern des Erlösers betreibt im deutschen Kongregationsgebiet unter anderem Krankenhäuser, Alters- und Pflegeheime, eine Berufsfachschule für Krankenpflege, Kindertageseinrichtungen sowie ein Bildungshaus. In diesen Einrichtungen sind insgesamt etwa 1.200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigt.

Kongregation der Schwestern des Erlösers Ebracher Gasse 6, Würzburg, Deutschland
27/11/2018
Teilzeit
Die Kongregation der Schwestern des Erlösers, Ebracher Gasse 6, 97070 Würzburg sucht ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Termin eine hauswirtschaftliche Hilfskraft (m/w/d) in Teilzeit mit ca. 30,0 Stunden/Woche. Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet. Wir erwarten von dem/der Bewerber/in, dass er/sie gerne im Team arbeitet, vielseitig einsetzbar ist sowie bereits Erfahrungen und Kenntnisse in der hauswirtschaftlichen Arbeit mitbringt.  Beschreibung der Tätigkeiten: Reinigung von Zimmern, Gängen, Treppen, Sanitäranlagen, Grundreinigung nach Renovierung, Gardinen abhängen und aufhängen (schwindelfrei), Mithilfe in der Wäscherei, Speisesaal sowie Elisabethstube.  Die Stelle ist mit Vergütungsgruppe 11 der Anlage 2 AVR bewertet.  Wenn Sie sich darüber hinaus auch mit den Zielsetzungen einer katholischen Einrichtung identifizieren, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung an die zentrale Personalverwaltung im Mutterhaus, zu Händen Herrn Pfister.
Kongregation der Schwestern des Erlösers Würzburg, Deutschland
16/11/2018
Teilzeit
Wir suchen für den Bereich Personal und Erlöserspiritualität zum 01.02.2019 eine/n Stabsstellenleiter/in Personalentwicklung und Erlöserspiritualität (w/m/d) in Teilzeit (ca. 20 Stunden/Woche). Ihre Aufgaben: Mitarbeit im Rahmen des Prozesses der Weiterentwicklung einer eigenständigen Unternehmenskultur („Corporate Identity“) nach innen und außen Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Erlöserspiritualität auf der Grundlage aktueller theologischer Forschungsergebnisse Aufbau, Weiterentwicklung, Bewertung und Überprüfung der Umsetzung der geistlichen (spirituellen) Ausrichtung der Kongregationseinrichtungen und Schwesterneinrichtungen an der Zielsetzung und dem Sendungsauftrag der Kongregation Entwicklung und Evaluation eines Konzepts zur Bewerberauswahl von Führungskräften Unterstützung bei der Förderung eines gemeinsamen Verständnisses von Dienstgemeinschaft, Sendungsauftrag und Erlöserspiritualität Vorausschauende und strategische Personalentwicklung Weiterentwicklung und Organisation des Führungscurriculums Mitwirkung an der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen des Personalmarketings und interner Kommunikationsstrategien Ihr Profil: Studium der Theologie (oder vergleichbare Ausbildung) Ausbildung mit Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklung (oder vergleichbar)                                  Möglichst mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in christlichen Einrichtungen Methodenkompetenz, umfangreiche Kenntnisse der Lerntheorie und Didaktik, Kenntnisse der Lernpsychologie und die erforderlichen Kreativität in der Anwendung der Methoden und Techniken Detaillierte Kenntnisse des zivilen und kirchlichen Arbeitsrechts Grundverständnis über wirtschaftliche Zusammenhänge und Erfordernisse Kenntnisse im Personalcontrolling Hohes Maß an Sozialkompetenz, Diskretion und Vertrauenswürdigkeit Wir bieten: Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten Team Eine langfristige Perspektive mit attraktiver Vergütung sowie sämtlichen Sozialleistungen vergleichbar dem öffentlichen Dienst Sollten Sie Interesse an diesem Einsatzgebiet haben und unsere Erwartungen erfüllen, erbitten wir eine schriftliche und aussagekräftige Bewerbung an: Kongregation der Schwestern des Erlösers Generaloberin Schw. M. Monika Edinger Ebracher Gasse 6 97070 Würzburg Tel.: 0931/39014-112 sr.monika@erloeserschwestern.de
Kongregation der Schwestern des Erlösers Schweinfurt, Deutschland
30/10/2018
Vollzeit
Für unseren Kindergarten in der Kindertageseinrichtung Maria-Theresia , Theresienstraße 1, 97421 Schweinfurt, suchen wir ab sofort oder zum 01.01.2019 eine/n   Erzieher (m/w/d)  in Vollzeit (39,0 Stunden/Woche). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befris­tet, eine Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis wird in Aussicht ge­stellt. Wir erwarten von dem/der Bewerber/in, dass er/sie die Zielsetzungen einer ka­tholischen Kindertageseinrichtung bejaht, gerne im Team arbeitet, vielseitig ein­setzbar ist und idealerweise bereits Erfahrungen im Umgang mit Kindern unter drei Jahren vorweisen kann. Die Stelle ist mit Vergütungsgruppe S 8a der Anlage 33 AVR bewertet. Sollten Sie interessiert sein erbitten wir ihre/seine aussagefähige schriftliche Bewerbung an die Per­sonalverwaltung im Mutterhaus, zu Händen Frau Kraft. Bei Fragen stehen Ihnen die Kita-Leitung, Frau Hörr (Tel. 09721 47411-65) oder Frau Kraft (Tel. 0931/39014-206) zur Verfügung.
Kongregation der Schwestern des Erlösers Schweinfurt, Deutschland
30/10/2018
Vollzeit
Für unsere Krippe in der Kindertageseinrichtung Maria-Theresia , Theresienstraße 1, 97421 Schweinfurt, suchen wir zum 01.01.2019 eine/n   Kinderpfleger (m/w/d) in Vollzeit (39,0 Stunden/Woche). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befris­tet, eine Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis wird in Aussicht ge­stellt. Wir erwarten von dem/der Bewerber/in, dass er/sie die Zielsetzungen einer ka­tholischen Kindertageseinrichtung bejaht, gerne im Team arbeitet, vielseitig ein­setzbar ist und idealerweise bereits Erfahrungen im Umgang mit Kindern unter drei Jahren vorweisen kann. Die Stelle ist mit Vergütungsgruppe S 3 der Anlage 33 AVR bewertet. Sollten Sie interessiert sein erbitten wir ihre/seine aussagefähige schriftliche Bewerbung an die Per­sonalverwaltung im Mutterhaus, zu Händen Frau Kraft. Bei Fragen stehen Ihnen die Kita-Leitung, Frau Hörr (Tel. 09721 47411-65) oder Frau Kraft (Tel. 0931/39014-206) zur Verfügung.
Kongregation der Schwestern des Erlösers Würzburg, Deutschland
25/10/2018
Teilzeit
Für unseren Kinderhort St. Anna , Balthasar-Neumann-Promenade 2, 97070 Würzburg, suchen wir ab dem 07.01.2019 einen Kinderpfleger (m/w/d) in Teilzeit (ca. 25,0 bis 30,0 Stunden/Woche) als Elternzeitvertretung. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befris­tet. Wir erwarten von dem/der Bewerber/in, dass er/sie die Zielsetzungen einer ka­tholischen Kindertageseinrichtung bejaht, gerne im Team arbeitet, vielseitig ein­setzbar ist und idealerweise bereits Erfahrungen im Umgang mit Kindern im Schulalter vorweisen kann.  Die Vergütung richtet sich nach der Anlage 33 der AVR inklusive Altersvorsorge und Beihilfeversicherung. Senden Sie Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung bitte an die Per­sonalverwaltung im Mutterhaus, Ebracher Gasse 6, 97070 Würzburg - zu Händen Herrn Pfister. Bei Fragen stehen Ihnen die Hort-Leitung, Frau Bergmann (Tel. 0931/35481-26) oder Frau Kraft (Tel. 0931/39014-206) zur Verfügung.