Kongregation der Schwestern des Erlösers

Die Ordensgemeinschaft der Schwestern des Erlösers betreibt im deutschen Kongregationsgebiet unter anderem Krankenhäuser, Alters- und Pflegeheime, eine Berufsfachschule für Krankenpflege, Kindertageseinrichtungen sowie ein Bildungshaus. In diesen Einrichtungen sind insgesamt etwa 1.200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigt.