Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V.

Der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. ist ein Verband der freien Wohlfahrtspflege und eine Gliederung des Caritasverbandes für die Diözese Würzburg sowie des Deutschen Caritasverbandes. Die Einzelverbände Caritasverband für die Stadt Schweinfurt e. V., gegründet am 24. November 1945, und Caritasverband für den Landkreis Schweinfurt e. V., gegründet am 30. Juni 1964, sind seit dem Jahr 2000 zusammengeschlossen.

Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. Schweinfurt, Deutschland
22/06/2018
Teilzeit
Der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. sucht für die Mitarbeit im Sozialpsychiatrischen Dienst – Beratungsstelle für seelisch kranke Menschen  – zum 1.08.2018   eine/n Mitarbeiter/in in der Verwaltung/Sekretariat für 22,0 Wochenstunden    Wir bieten: Vergütung nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) Vielseitige und interessante Tätigkeit Mitarbeit in einem sympathischen Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Zusatzversorgungskasse Wir erwarten: Ausbildung als Bürokauffrau/-mann Sehr gute Kenntnisse in moderner Bürosoftware (Word, Excel etc.) Freundlichkeit und Vertraulichkeit im Umgang mit Klienten und Klientinnen Teamfähigkeit Verschwiegenheit Identifizierung mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Werten Ihre Aufgaben : Telefonische Erstkontakte mit Ratsuchenden Organisation von Terminen und Anfragen Vor- und Nachbereitung von Sitzungen Organisatorische Unterstützung der Stellenleiterin und der Mitarbeitenden des Sozialpsychiatrischen Dienstes Vorbereitende buchhalterische Tätigkeiten Fragen zum Tätigkeitsfeld beantwortet die Leiterin des Sozialpsychiatrischen Dienstes, Frau Doris Weißenseel, Montag bis Donnerstag von 8.00 – 9.00 Uhr, unter Tel: 09721 715855.   Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte bis 03.07.2018 an:   Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. Deutschhöfer Str. 7 97421 Schweinfurt oder per Mail: personalwesen@caritas-schweinfurt.de
Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. Schweinfurt, Deutschland
13/06/2018
Vollzeit
Der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. sucht für die Flüchtlings- und Integrationsberatung der Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Schweinfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n   Dipl. Sozialpädagogen/-in (FH) oder Sozialpädagoge/-in, B.A. in Schwangerschaftsvertretung mit 39 Wochenstunden   Ihre Aufgabe: Beratung von Geflüchteten zum Asylverfahren psychosoziale Beratung und Krisenintervention Unterstützung bei der Alltagsbewältigung Kooperation mit Ehrenamtlichen Netzwerkarbeit Wir bieten: eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Team qualifizierte Einarbeitung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung Wir erwarten: ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialarbeit Freude am Umgang mit Menschen interkulturelle Kompetenz Team und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Werten Fragen zum Tätigkeitsfeld beantwortet Frau Steinmüller, Montag bis Freitag von 8.00 – 9.00 Uhr unter Tel: 09721/ 715825 Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte bis 02.07.18 an: Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. Deutschhöfer Str. 7 97421 Schweinfurt oder per Mail: personalwesen@caritas-schweinfurt.de
Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. Schweinfurt, Deutschland
13/06/2018
Teilzeit
Der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. sucht für die Kinderbetreuung in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Schweinfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n   Dipl. Sozialpädagogen/-in (FH), Sozialpädagoge/-in, B.A. oder Erzieher/-in mit staatlicher Anerkennung mit 30 - 35 Wochenstunden   Ihre Aufgabe:  Kinderbetreuung mit einem offenen Angebot Zusammenarbeit mit dem Team der Flüchtlings- und Migrationsberatung Kooperation mit Ehrenamtlichen Wir bieten: eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Team qualifizierte Einarbeitung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung Wir erwarten: ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialarbeit oder eine Ausbildung zum/r Erzieher/-in mit staatlicher Anerkennung Freude am Umgang mit Menschen interkulturelle Kompetenz Team und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Werten Fragen zum Tätigkeitsfeld beantwortet Frau Steinmüller, Montag bis Freitag von 8.00 – 9.00 Uhr unter Tel: 09721/ 715825 Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte bis 02.07.18 an: Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. Deutschhöfer Str. 7 97421 Schweinfurt oder per Mail: personalwesen@caritas-schweinfurt.de 
Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. Grafenrheinfeld, Deutschland
07/05/2018
Teilzeit
Der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. sucht für sein Jugendhilfezentrum „Maria Schutz" in Grafenrheinfeld ab sofort als Krankheitsvertretung mit 19,5 Wochenstunden eine/n Sozialpädagogen (m/w) oder vgl. Qualifikation als Erziehungsleitung Ihre Aufgaben  Erziehungsleitung für zwei heilpädagogische Wohngruppen  Beratung, Fachaufsicht und Teamentwicklung im Bereich Hilfen zur Erziehung  Vernetzung der verschiedenen Bereiche  Personalführung  Gremienarbeit  Zusammenarbeit mit Behörden, Schulen, Ausbildungsstätten und Eltern  Rufbereitschaft an Wochenenden und Feiertagen (1x monatlich) Wir erwarten:  Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder Heilpädagogik oder vglb.  Systemische Zusatzausbildung  Erfahrungen in Leitungspositionen  Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz  konzeptionelles Denken und Handeln  Übernahme von Führungsverantwortung und Fähigkeit zur Teamarbeit  Freude im Umgang mit jungen Menschen und Mitarbeiter*innen  Identifizierung mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Werten Wir bieten:  Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes  Zusatzleistung über Bayerische Versorgungskammer  gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten  angenehmes Betriebsklima  Supervision  Nach Möglichkeit eine längere Betriebszugehörigkeit Fragen zum Arbeitsplatz werden beantwortet unter der Telefonnummer 09723 91 04 -0. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte an: Caritas Jugendhilfezentrum Maria Schutz z. Hd. Frau Stefanie Kimmel An der Haak 11 97506 Grafenrheinfeld oder per Mail: Kimmel@jugendhilfe-zentrum.de
Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. Grafenrheinfeld, Deutschland
07/05/2018
Teilzeit
Der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. sucht für sein Jugendhilfezentrum „Maria Schutz“ in Grafenrheinfeld ab sofort für seine Nachmittagsbetreuung (OGS) an der Heideschule in Schwebheim eine/n   Kinderpfleger (m/w) in Teilzeit (15 Wochenstunden)   Ihre Aufgaben in der Nachmittagsbetreuung sind: Ausgabe des Mittagessens und Betreuung während der Mahlzeit Anleitung und Förderung sozial-emotionaler Handlungs-Kompetenzen Unterstützung und Betreuung bei den Hausaufgaben Anleitung zur sinnvollen Freizeitgestaltung Gewährleistung eines reibungslosen Informationsflusses innerhalb des Teams, gegenüber der Leitung Übernahme von hauswirtschaftlichen Aufgaben   Wir erwarten: Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz, konzeptionelles Denken und Handeln Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit Freude im Umgang mit jungen Menschen Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche   Wir bieten: Arbeitszeiten Montag bis Donnerstag zwischen 12 und 17 Uhr Alle Schulferien frei Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes Zusatzleistung über Bayerische Versorgungskammer gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit angenehmes Betriebsklima    Fragen zum Arbeitsplatz werden beantwortet unter der Telefonnummer 09723 91 04 -0   Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte an: Caritas Jugendhilfezentrum Maria Schutz z. Hd. Frau Stefanie Kimmel An der Haak 11 97506 Grafenrheinfeld oder per Mail: Kimmel@jugendhilfe-zentrum.de