Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg

Wir, die ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der kirchlichen Jugendarbeit, engagieren uns für und mit jungen Menschen, damit ihr Leben gelingen kann. An erster Stelle unseres Handelns stehen die Fragen und Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und nicht unsere eigenen Interessen. Dafür stellen wir uns als personales Angebot zur Verfügung und setzen uns für ihre Belange ein.

Auf Basis unserer christlichen Überzeugung tragen wir qualifiziert zur Persönlichkeitsentwicklung, Glaubensbildung und außerschulischen Bildung junger Menschen bei und befähigen sie Kirche und Gesellschaft mitzugestalten. Diese Aufgaben verwirklichen wir in unseren verschiedenen Referaten, Jugendverbänden, Jugendhäusern, offenen Einrichtungen und Regionalstellen.

(aus dem Leitbild der kja)

Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Aschaffenburg, Deutschland
12/02/2020
Freiwilligendienst
Wir suchen zum 01. September 2020 genau DICH! Wenn Du... … zwischen 18 und 27 Jahre alt bist! … einen Führerschein der Klasse B besitzt! (wünschenswert) … offen für neue Erfahrungen und Inhalte in der Jugendverbandsarbeit bist! … wenn Du Lust auf eine abwechslungsreiche Stelle mit vielen unterschiedlichen Aktionen hast! … Lust hast Dich persönlich und fachlich weiter zu entwickeln! Bei uns erwartet Dich: Die Teilnahme und Betreuung unserer monatlichen Treffen (Stammklatsch) und damit regelmäßiger Kontakt zu anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Unterstützung im CAJ Jugendtreff Glattbach. Gesellschaftspolitische Aktionen zu prekären Arbeitsverhältnissen und anderen Themen (z.B. 1. Mai). Entwicklung und Umsetzung spiritueller Angebote wie beispielsweise der Adventspost. Einblicke in einen spannenden Jugendverband mit einem besonderen Profil auf Diözesan-, aber auch auf Landes- und Bundesebene, punktuell sogar auf internationaler Ebene. Mit- und Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Leitungsteam sowie weiteren Ehrenamtlichen Zuarbeit bei Gremien, wie unserer Diözesanversammlung oder dem Leitungsrat. Unterstützung bei Großprojekten/-aktionen (z.B. Bayernevent und Vorbereitung des Jubiläums). Möglichkeit zur Umsetzung eigener Ideen und Projekte im Rahmen unseres Verbandshintergrundes. Unterstützung bei schulbezogener Jugendarbeit. Kompetente Begleitung durch die Hauptamtliche der CA J mit regelmäßigen Anleitergesprächen, einem offenen Ohr für Ideen, Probleme und Fragen und ein ehrliches Miteinander mit einer guten Feedbackkultur. Außer den oben genannten Möglichkeiten bekommst Du noch: Vergütung in Höhe des allgemein gültigen Vergütungssatz für das Freiwillige Soziale Jahr Begleitseminare mit anderen Freiwilligen Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis Die Anerkennung des FSJ bei den meisten sozialen und pflegerischen Ausbildungs- und Studiengängen als Vorpraktikum Wenn Du Dich angesprochen fühlst, dann melde dich doch gerne bei uns – wir leiten alles weiter bzw. sind ansprechbar für Fragen! Falls Du Dir schon einen ersten Eindruck verschaffen willst, schau doch mal auf Instagram (caj_wue) oder Facebook (CAJ Würzburg) vorbei oder komm auf einen Kaffee im Büro vorbei. Informationen zur Einsatzstelle: CAJ Würzburg Jessica Sauer Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg Tel: 06021/392 172 caj@bistum-wuerzburg.de Bewerbungsverfahren: IN VIA Andrea Klüpfel Fanziskanergasse 3, 97070 Würzburg Tel: 0931/386 66728 andrea.kluepfel@caritas-wuerzburg.de www.invia-wuerzburg.de
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg, Deutschland
08/01/2020
Freiwilligendienst
Einsatzstelle: Katholische junge Gemeinde (KjG) Diözesanverband Würzburg FÖJ-Träger: BDKJ Bayern (Bund der deutschen katholischen Jugend) Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) bei der KjG Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche ab 01. September 2020 Die KjG ist mit ca. 2300 Mitgliedern einer der großen Jugendverbände der Diözese Würzburg innerhalb des Bundes der deutschen katholischen Jugend (BDKJ). Zu deinen Aufgaben im FÖJ bei der KjG-Würzburg gehören: Mitarbeit in der Umweltstation in Schonungen Klimobil-Einsätze z.B. in Schulen, auf Zeltlagern und KjG Gruppenstunden Mitarbeit bei Bildungsmaßnahmen, Aktionen und Projekten Mitarbeit in Gremien und Arbeitskreisen der KjG und der Umweltstation Mitarbeit in der Schulungsarbeit Wir wünschen uns Interesse und Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit Fähigkeit zur Teamarbeit mit Haupt- und Ehrenamtlichen Flexibilität (Abend- und Wochenendtermine) Offenheit für neue Herausforderungen Führerschein PKW-Klasse Kenntnisse im Bereich Internet- und Computernutzung Wir bieten Ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld Arbeit in einem jungen Team mit motivierten Mitarbeiter*innen Einblick in die Strukturen und Arbeitsweisen der KjG-Diözesanebene Einblick in die Umweltbildungsarbeit Mitarbeit in der Umweltstation (staatl. anerkannt) sowie im KjG-Haus Schonungen und damit verbunden Einblick in die Erlebnispädagogik Vernetzungen in und außerhalb der Jugendarbeit Mitarbeit bei Bildungsmaßnahmen, Aktionen und Projekten Spiritualität zum Anfassen und Erfahren Fachkundige Anleitung durch unser erfahrenes Team Freistellung für fünf fünftägige Bildungsseminare des BDKJ Bayern Freiraum für eigene Ideen, Erfahrungen und Initiativen Wahlmöglichkeit des Einsatzschwerpunkts innerhalb unserer Tätigkeitsfelder Taschengeld von ca. 180 € monatlich zzgl. Zuschuss für Unterkunft und Verpflegung – Unterkunft und Verpflegung können nicht gestellt werden. 26 Tage Urlaub Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren sowie die Bewerbungsunterlagen findest du unter www.kjg-wuerzburg.de Kontakt zur Einsatzstelle: KjG-Diözesanstelle (Katholisch junge Gemeinde) Ottostraße 1 97070 Würzburg 0931-386 63165 kjg@bistum-wuerzburg.de www.kjg-wuerzburg.de   Bewerbung an: BDKJ-Bayern (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) Landwehrstr. 68 80336 München 089-532931-25 www.foej-bayern.de   Bewerbungsschluss für die erste Bewerbungsphase: 7. Februar 2020
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg, Deutschland
11/12/2019
Freiwilligendienst
Das freiwillige ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Angebot für junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren, die ein Jahr lang freiwillig in einer Einrichtung des Natur- und Umweltschutzes oder der Umweltbildung arbeiten und lernen wollen. Ab September 2020 gibt es wieder eine freie FÖJ-Stelle bei der KLJB in Würzburg! Zu deinen Aufgabenbereichen gehören: Umweltbildung für Kinder und Jugendliche (Veranstaltungen ökologisch mitgestalten, Gruppenstunden durchführen, Mitarbeit im Arbeitskreis Agrar Land Leute, ...) Zusammenarbeit mit dem/der Referent*in im Bereich Agrar Verbraucher Ökologie (Wissen aneignen, Projekte spinnen, inhaltliche Arbeit mit vorbereiten, ...) Mitbetreuung des Landjugendhauses in Dipbach (Gartenpflege, Werkelarbeiten im Haus, ökologische Umgestaltung des Hauses, ...) Daneben hast du natürlich die Möglichkeit, auch in die anderen Bereiche der KLJB hineinzuschnuppern und den Verband auf Diözesanebene ein Jahr lang hautnah mitzuerleben! Wenn DU jetzt neugierig geworden bist oder jemanden kennst, für den ein FÖJ was wäre, dann wende Dich möglichst schnell an uns! Den Bewerbungsbogen findest du unter www.foej-bayern.de! Die Adresse für Infos und Bewerbungen lautet: KLJB Würzburg Annika Lipp Ottostraße 1 97070 Würzburg Tel.: 0931/386 63 172 E-Mail: annika.lipp@bistum-wuerzburg.de
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Jugendbildungsstätte Volkersberg, Bad Brückenau, Deutschland
27/11/2019
Freiwilligendienst
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) (mit 39 Wochenstunden, für die Dauer von 12 Monaten) für unsere Jugendbildungsstätte Volkersberg Die Jugendbildungsstätte Volkersberg ist eine Einrichtung der Diözese Würzburg und liegt inmitten der bayerischen Rhön (www.volkersberg.de). Als Beleghaus (120 Betten im Haus + 120 Betten im Bungalowdorf) steht es allen Gruppen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen offen. Durch seine inhaltlichen Angebote (u.a. mit dem Schwerpunkt Erlebnispädagogik) und durch seine Dienstleistungen ist der Volkersberg ein profilierter Impulsgeber für eine zeitgemäße und ganzheitliche Bildungsarbeit für junge Menschen. Tätigkeiten im Freiwilligen Sozialen Jahr können u.a. sein: Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von persönlichkeitsbildenden Seminaren mit Kindern und Jugendlichen (z.B. „Tage der Orientierung“ mit Hauptschul-, Realschulund Gymnasiumsklassen, „Gemeinschaftstage“ mit Grundschulen, Firmlingwochenenden, …) Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche (z.B. Wochenfreizeiten in den Ferien, Wochenendmaßnahmen) Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von zirkuspädagogischen Angeboten für Kinder und Jugendliche (z.B. Zirkuswochen für Schulklassen) in unserem eigenen Zirkuszelt Hausinterne Tätigkeiten (z.B. Teambesprechungen, Öffentlichkeitsarbeit, Projekte im Sinnesgarten, Betreuung der Beleggruppen im Haus, Rezeptionsdienst, ...) Wir wünschen uns Bewerber*innen mit: Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen Bereitschaft zur Teamarbeit, Kontaktfähigkeit und Offenheit Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten Möglichkeit, mind. 3 volle Tage am Stück am Volkersberg anwesend zu sein (Mo-Mi od. Mi.-Fr) Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Wochenendarbeit Führerschein Klasse B (PKW-Führerschein) wünschenswert Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche Wir bieten: Vergütung in Höhe des allgemein gültigen Vergütungssatz für das Freiwillige Soziale Jahr kostenfreie Vollverpflegung Möglichkeit zur kostenfreien Übernachtung ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld qualifizierte begleitende Anleitung Informationen zur Einsatzstelle und zum Bewerbungsprocedere: Jugendbildungsstätte Volkersberg, Ralf Sauer, Volkersberg 1, 97769 Bad Brückenau / Volkers Telefon 09741/913274 E-Mail ralf.sauer@volkersberg.de
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg, Deutschland
27/11/2019
Freiwilligendienst
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) (mit 39 Wochenstunden, 1 Jahr) in unserer Diözesanen Fachstelle Ministrant*innenarbeit an Die Diözesane Fachstelle Ministrant*innenarbeit ist eine Einrichtung der Kirchlichen Jugendarbeit Diözese Würzburg zur Unterstützung der ca. 15.000 Ministrant*innen in der Diözese Würzburg. Dazu gehören vor allem Konzeptionen von Materialien für die Ministrant*innenarbeit, Beratungen, Schulungen und Großveranstaltungen. Tätigkeiten im FSJ können u.a. sein: Konzeption und Durchführung von Workshops, Projekten und Angeboten für Jugendliche Unterstützung der Gremienarbeit / Verwaltung Organisatorische Tätigkeiten (Büroarbeit) Kreative Öffentlichkeitsarbeit (Erstellen von Plakaten, Flyern, Pflege der sozialen Netzwerken) Wir wünschen uns eine*n FSJler*in mit: Interesse an Kirchlicher Jugendarbeit Spaß am Umgang mit Jugendlichen Identifikation mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche Kontaktfähigkeit und Offenheit Bereitschaft zur Teamarbeit Fähigkeit selbstständig zu arbeiten Wir bieten: Vergütung in Höhe des allgemein gültigen Vergütungssatz für das Freiwillige Soziale Jahr ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld qualifizierte begleitende Anleitung Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Arbeit in einem kreativen Team Informationen zur Einsatzstelle und zum Bewerbungsverfahren: Diözesane Fachstelle Ministrant*innenarbeit Sebastian Volk Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel.: 0931 386 63136
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg, Deutschland
27/11/2019
Freiwilligendienst
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) (mit 39 Wochenstunden, 1 Jahr) in unserem Café Dom@in an. Das Dom@in ist eine offene Einrichtung der Kirchlichen Jugendarbeit der Diözese Würzburg. Das Angebot für Kinder und Jugendliche besteht aus einem Cafébetrieb sowie Veranstaltungen, Kurs- und Projektarbeit im Bereich Medienpädagogik. Tätigkeiten im FSJ können u.a. sein: Arbeit im Offenen Bereich Durchführung von Workshops, Projekten und Angeboten für Jugendliche Mitarbeit beim Cafe Blind Date (Dunkelcafe-Projekt) Unterstützung der Gremienarbeit / Verwaltung Hauswirtschaftliche Tätigkeiten im Bereich der Küche Organisatorische Tätigkeiten (Büroarbeit) Kreative Öffentlichkeitsarbeit (Erstellen von Plakaten, Flyern, Pflege der sozialen Netzwerken) Wir wünschen uns eine*n FSJler*in mit: Interesse an Kirchlicher Jugendarbeit Spaß am Umgang mit Jugendlichen Identifikation mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche Kontaktfähigkeit und Offenheit Bereitschaft zur Teamarbeit Fähigkeit selbstständig zu arbeiten Wir bieten: Vergütung in Höhe des allgemein gültigen Vergütungssatz für das Freiwillige Soziale Jahr ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld qualifizierte begleitende Anleitung Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Arbeit in einem kreativen Team Informationen zur Einsatzstelle und zum Bewerbungsverfahren: Café Domain Andreas Weis Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel.: 0931 386 63090
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Aschaffenburg, Deutschland
21/10/2019
Freiwilligendienst
Bundesfreiwilligendienstler*in für die Katakombe – Offene Jugendbildung, Aschaffenburg (Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche, befristet auf ein Jahr bis 31.08.2021) Die Katakombe – Offene Jugendbildung Aschaffenburg ist eine Einrichtung der kirchlichen Jugendarbeit der Diözese Würzburg (kja). Das Angebot für Kinder und Jugendliche hat einen Schwerpunkt im Bereich der offenen Jugendarbeit. Darüber hinaus gibt es ein großes Angebot an Bildungsmaßnahmen für Kinder und Jugendliche in den Bereichen Theater-, Musik- und Computermedienpädagogik sowie im Bereich künstlerisches Gestalten. Zu den Aufgaben gehören: Arbeit im Offenen Treff der Katakombe Planung, Bewerbung und Durchführung von Sonderaktionen im Offenen Treff Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Kursen für Kinder und Jugendliche Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben und Verwaltungsarbeiten (Mithilfe auch im Sekretariat der Katakombe) Wir wünschen uns: Interesse an und Erfahrungen in der Jugendarbeit Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche Kontaktfähigkeit und Offenheit Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit und zum selbstständigen Arbeiten Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen Wir bieten: Vergütung nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld Arbeit im Team mit motivierten Kollegen qualifizierte begleitende Einarbeitung und Möglichkeit zur internen Fortbildung, Teilnahme an Seminaren im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes Möglichkeit, eigene Idee einzubringen Wenn Sie diese Aufgabe interessiert, bewerben Sie sich bis zum 31.03.2020 bei: Katakombe – Offene Jugendbildung Christoph Schlämmer Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg Tel.: 06021 392 180 Fax: 06021 392 179 e-mail: info@katakombe-ab.de
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg
21/10/2019
Freiwilligendienst
Bundesfreiwilligendienstler*in für den Diözesanverband der DPSG Würzburg (Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche, befristet bis 31.08.2021) Zu den Aufgaben gehören: Mitarbeit im Dunkelcafé „Café Blind Date“ Vorbereitung und Teilnahme an Diözesanveranstaltungen der DPSG Begleitung von inklusiven Maßnahmen und Mitarbeit bei Projekten der Behindertenarbeit Öffentlichkeitsarbeit Materialverwaltung Teilnahme an Gremien und Projektgruppen der DPSG Diözesanebene Neben den genannten Schwerpunkten kannst du selbst mitentscheiden, in welchen Arbeitsbereichen der DPSG-Diözesanebene du aktiv werden willst. Wir wünschen uns: Interesse an und Erfahrungen in der Jugendarbeit Kontaktfähigkeit und Offenheit Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit und zum selbstständigen Arbeiten Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche und der DPSG Wir bieten: Vergütung nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld in allen Bereichen kirchlicher Jugendarbeit Arbeit im Team mit motivierten Kollegen qualifizierte begleitende Einarbeitung und Möglichkeit zur internen Fortbildung, Teilnahme an Seminaren im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes Möglichkeit, eigene und kreative Idee einzubringen und eigene Talente auszuprobieren Wenn Sie diese Aufgabe interessiert, bewerben Sie sich bis zum 30.04.2020 bei: DPSG Diözesanverband Christoph Hippe Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel.: 0931 386 63151 Fax: 0931 386 63129 e-mail: dpsg@bistum-wuerzburg.de www.dpsg-wuerzburg.de
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Aschaffenburg, Deutschland
21/10/2019
Freiwilligendienst
Bundesfreiwilligendienstler*in für die Regionalstelle Aschaffenburg (Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche, befristet auf ein Jahr bis 31.08.2021) Die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit ist eine Einrichtung der Diözese Würzburg. Ziel der Stelle ist die Unterstützung und Förderung der verbandlichen und nicht verbandlichen Jugendarbeit in Stadt und Landkreis Aschaffenburg. Dies geschieht in Form von Schulungen für Ehrenamtliche, Begleitung von Verbänden, Veranstaltungen für Jugendliche, Freizeiten u.v.m. Zu den Aufgaben gehören: Begleitung und Unterstützung von Jugendverbänden Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Bildungs- / Schulungsangeboten für Jugendliche Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Projekttagen, Freizeiten etc. Unterstützung und Beratung von Ehrenamtlichen Organisatorische Aufgaben und Verwaltungsaufgaben Wir wünschen uns: Interesse an und Erfahrungen in der Jugendarbeit Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche Kontaktfähigkeit und Offenheit Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit und zum selbstständigen Arbeiten Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen Führerschein für PKW Wir bieten: Vergütung nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld Arbeit im Team mit motivierten Kollegen qualifizierte begleitende Einarbeitung und Möglichkeit zur internen Fortbildung, Teilnahme an Seminaren im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes Möglichkeit, eigene Idee einzubringen Wenn Sie diese Aufgabe interessiert, bewerben Sie sich bis zum 31.03.2020 bei: Regionalstelle Aschaffenburg Thorsten Seipel Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg Tel.: 06021 392 170 Fax: 06021 392 179 e-mail: info@kja-regio-ab.de
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg
21/10/2019
Freiwilligendienst
Bundesfreiwilligendienstler*in für die Kirchliche Jugendarbeit der Diözese Würzburg und das Kilianeum – Haus der Jugend (Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche, befristet auf ein Jahr bis 31.08.2021) Zu den Aufgaben gehören: Mitarbeit bei Planung und Durchführung von (Groß-)Veranstaltungen Unterstützung bei Tagen der Orientierung (TdO) Mitarbeit im Kilianeum – Haus der Jugend Möglichkeit der Mitarbeit in den offenen Einrichtungen der kja und Engagement in verschiedenen Gremien und Teams Wir wünschen uns: Interesse an und Erfahrungen in der Jugendarbeit Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche Kontaktfähigkeit und Offenheit Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit und zum selbstständigen Arbeiten Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen Wir bieten: Vergütung nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld in allen Bereichen kirchlicher Jugendarbeit Arbeit im Team mit motivierten Kollegen qualifizierte begleitende Einarbeitung und Möglichkeit zur internen Fortbildung, Teilnahme an Seminaren im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes Möglichkeit, eigene und kreative Idee einzubringen und eigene Talente auszuprobieren Wenn Sie diese Aufgabe interessiert, bewerben Sie sich bis zum 31.03.2020 bei: Kirchliche Jugendarbeit Diözese Würzburg Simon Müller-Pein Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel.: 0931 386 63112 Fax: 0931 386 63129 e-mail: kja@bistum-wuerzburg.de www.kja-wuerzburg.de Wir suchen zum 1. September 2020 eine*n