Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg

Wir, die ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der kirchlichen Jugendarbeit, engagieren uns für und mit jungen Menschen, damit ihr Leben gelingen kann. An erster Stelle unseres Handelns stehen die Fragen und Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und nicht unsere eigenen Interessen. Dafür stellen wir uns als personales Angebot zur Verfügung und setzen uns für ihre Belange ein.

Auf Basis unserer christlichen Überzeugung tragen wir qualifiziert zur Persönlichkeitsentwicklung, Glaubensbildung und außerschulischen Bildung junger Menschen bei und befähigen sie Kirche und Gesellschaft mitzugestalten. Diese Aufgaben verwirklichen wir in unseren verschiedenen Referaten, Jugendverbänden, Jugendhäusern, offenen Einrichtungen und Regionalstellen.

(aus dem Leitbild der kja)

Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg
15/07/2019
Teilzeit
Sekretariat der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) (19,5 Wochenstunden, befristet bis 13.10.2020) Die KjG ist mit ca. 2.200 Mitgliedern einer der großen Jugendverbände der Diözese Würzburg innerhalb des BDKJ. Der Anstellungsträger ist das Bischöfliche Ordinariat Würzburg. Die Fachaufsicht liegt bei der ehren- oder hauptamtlichen Diözesanleitung der KjG. Die Aufgaben sind u.a. Erledigung des Schriftverkehrs nach Vorlage und z.T. selbstständig Posteingang, -verteilung und Postausgang Mithilfe bei der Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen Adressenverwaltung der KjG-Mitglieder Layout von Ausschreibungen und Arbeitshilfen Information und Beratung von Ehrenamtlichen sonstige Sekretariatsarbeiten Unsere Anforderungen Ausbildung als Bürokauffrau/Bürokaufmann oder vergleichbare Ausbildung selbstständiges Arbeiten gute EDV-Kenntnisse Kundenorientiertes Denken und Handeln Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche Kenntnis der kirchlichen Jugend(verbands)arbeit erwünscht Wir bieten eine Vergütung nach dem Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen (Erz-)Diözesen (analog dem TvöD / VKA) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Fort- und Weiterbildung Möglichkeit zum eigenständigen Arbeiten Mitarbeit in einem jungen Team mit engagierten Kolleg*innen Wenn Sie diese Tätigkeit interessiert, bewerben Sie sich bitte bis 10.09.2019 bei Kirchliche Jugendarbeit Diözese Würzburg Simon Müller-Pein Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel. 0931/ 386 63 110 e-mail: kja@bistum-wuerzburg.de
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg
15/07/2019
Teilzeit
Assistent*in der kja-Leitung und Geschäftsführung (19,5 Wochenstunden, befristet bis 30.06.2020) Die Kirchliche Jugendarbeit (kja) ist die Fachabteilung für alle Felder der kirchlichen Jugendarbeit in der Diözese Würzburg und unterhält u.a. drei Fachstellen, drei offene Einrichtungen, drei Jugendhäuser, zehn Regionalstellen und zehn Jugendverbände mit ca. 110 Mitarbeitern*innen. Die Aufgaben sind u.a. Kontrolle der Arbeitzeit- und Zeitzuschlagserfassung Erstellung und Führung der Urlaubsblätter Vorbereitung von Stellenausschreibungen und Fortbildungsgenehmigungen Organisation, Koordination, Durchführung von (Groß-)Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Leitung/Geschäftsführung Erledigung des Schriftverkehrs nach Vorlage und z.T. selbstständig Ressourcenverwaltung (Dienstautos, Dienstfahrräder, ...) Unsere Anforderungen Ausbildung zur Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbare Ausbildung selbstständiges Arbeiten gute EDV-Kenntnisse Kundenorientiertes Denken und Handeln Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche Kenntnis der kirchlichen Jugend(verbands)arbeit erwünscht Wir bieten eine Vergütung nach dem Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen (Erz-)Diözesen (analog dem TvöD / VKA) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Fort- und Weiterbildung Möglichkeit zum eigenständigen Arbeiten Mitarbeit in einem jungen Team mit engagierten Kolleginnen und Kollegen Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, bewerben Sie sich bitte bis 23.07.2019 bei Kirchliche Jugendarbeit Diözese Würzburg Simon Müller-Pein Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel. 0931/ 386 63 110 e-mail: kja@bistum-wuerzburg.de
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Bad Neustadt an der Saale, Deutschland
08/07/2019
Vollzeit
Jugendbildungsreferenten*in für unsere Regionalstelle Bad Neustadt 39,0 Stunden/Woche, unbefristet Die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit ist eine Einrichtung der Diözese Würzburg. Ziel der Stelle ist die Unterstützung und Förderung der verbandlichen und nicht verbandlichen Jugendarbeit im Landkreis Rhön Grabfeld. Dies geschieht in Form von Schulungen für Ehrenamtliche, Begleitung von Verbänden, Veranstaltungen für Jugendliche, Freizeiten u.v.m. Zu den Aufgaben gehören: • Ausbildung und Praxisberatung/-begleitung von hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in der kirchlichen Jugendarbeit • Umsetzung von Konzepten und Projekten zur Förderung der kirchlichen Jugendarbeit • Begleitung und Unterstützung verbandlicher Jugendarbeit • Planung, Durchführung und Auswertung von Bildungs- und Freizeitangeboten für Jugendliche • Kooperation mit anderen Trägern der Jugendarbeit Wir wünschen uns: • abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge*in (FH) • Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Jugendbildungsmaßnahmen • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche • Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit sowie zum selbständigen Arbeiten • Kreativität und Flexibilität • eigenen PKW und Führerschein für PKW • Wohnsitz im Landkreis Rhön Grabfeld Wir bieten: • Vergütung sowie Sozialleistungen gemäß Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen Diözesen (angelehnt an TvöD) • ein vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld • Arbeit im Team mit motivierten Kollegen • qualifizierte begleitende Einarbeitung und Möglichkeit zur Fortbildung Wenn Sie diese Aufgabe interessiert, bewerben Sie sich bis zum 26.07.2019 bei: Kirchliche Jugendarbeit der Diözese Würzburg Diözesanjugendseelsorger Stephan Schwab Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel.: 0931/386-63 121 e-mail: kja@bistum-wuerzburg.de  
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Lohr am Main, Deutschland
08/07/2019
Teilzeit
Jugendbildungsreferenten*in für unsere Regionalstelle Main-Spessart (19,5 Stunden/Woche, die Stelle ist bis zum 07.08.2022 befristet.) Die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit ist eine Einrichtung der Diözese Würzburg. Ziel der Stelle ist die Unterstützung und Förderung der verbandlichen und nicht verbandlichen Jugendarbeit im Landkreis Main-Spessart. Dies geschieht in Form von Schulungen für Ehrenamtliche, Begleitung von Verbänden, Veranstaltungen für Jugendliche, Freizeiten u.v.m. Zu den Aufgaben gehören: • Ausbildung und Praxisberatung/-begleitung von hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in der kirchlichen Jugendarbeit • Umsetzung von Konzepten und Projekten zur Förderung der kirchlichen Jugendarbeit • Begleitung und Unterstützung verbandlicher Jugendarbeit • Planung, Durchführung und Auswertung von Bildungs- und Freizeitangeboten für Jugendliche • Kooperation mit anderen Trägern der Jugendarbeit Wir wünschen uns: • abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge*in (FH) • Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Jugendbildungsmaßnahmen • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche • Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit sowie zum selbständigen Arbeiten • Kreativität und Flexibilität • eigenen PKW und Führerschein für PKW • Wohnsitz im Landkreis Main-Spessart Wir bieten: • Vergütung sowie Sozialleistungen gemäß Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen Diözesen (angelehnt an TvöD) • ein vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld • Arbeit im Team mit motivierten Kollegen • qualifizierte begleitende Einarbeitung und Möglichkeit zur Fortbildung Wenn Sie diese Aufgabe interessiert, bewerben Sie sich bis zum 10.09.2019 bei: Kirchliche Jugendarbeit der Diözese Würzburg Bernhard Lutz Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel.: 0931/386-63 121 e-mail: kja@bistum-wuerzburg.de  
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Schweinfurt, Deutschland
14/06/2019
Teilzeit
hauswirtschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Offene Jugendarbeit kom,ma ca. 6,5 Wochenstunden im Umfang einer geringfügigen Beschäftigung Zu den Aufgaben gehören: - Vorbereitung und Ausgabe der Mittagsverpflegung für die Hausaufgabenbetreuung der Einrichtung - Aufräumen, Spülen und Reinigung der Küche Unsere Anforderungen: - Idealerweise haben Sie Erfahrung im Bereich Hauswirtschaft - Kooperatives und zuverlässiges Arbeiten - Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche - Bereitschaft, sich auf die Zielgruppe des Hauses: „Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene“ einzulassen - Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten - Belehrung gemäß § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) Wir bieten: - eine Vergütung nach dem Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen (Erz-)Diözesen (analog TvöD/VKA) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen - eigenverantwortliches Arbeiten - Möglichkeit zur Fortbildung - arbeitsfrei in den Schulferien - Arbeit im Team mit motivierten Kolleg*innen Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte umgehend an: Offene Jugendarbeit kom,ma Marie Lauer Schultesstraße 21 97421 Schweinfurt info@kom-ma.biz
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Schweinfurt, Deutschland
12/06/2019
Teilzeit
Sekretär*in (m/w/d) für unsere Regionalstelle Schweinfurt mit 14,5 Stunden pro Woche zunächst befristet bis 31.12.2022 Die Regionalstelle der Kirchliche Jugendarbeit ist eine Einrichtung der Diözese Würzburg. Ziel der Stelle ist die Unterstützung und Förderung der verbandlichen und nicht verbandlichen Jugendarbeit in Stadt und Landkreis Schweinfurt. Dies geschieht in Form von Schulungen für Ehrenamtliche, Begleitung von Verbänden, Veranstaltungen für Jugendliche, Freizeiten u.v.m. Ihre Aufgaben sind u.a.: - Erledigung des Schriftverkehrs nach Vorlage und z.T. selbstständig - Posteingang, -verteilung und Postausgang - Mithilfe bei der Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen - Layout von Einladungen und Kursunterlagen - Aktualisierung der Internetseite(n) - sonstige Sekretariatsarbeiten Unsere Anforderungen an Sie: - Ausbildung als Bürokauffrau/Bürokaufmann oder vergleichbare Ausbildung - selbstständiges Arbeiten - gute EDV-Kenntnisse - Kundenorientiertes Denken und Handeln - Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche - ... und Kenntnis der kirchlichen Jugend(verbands)arbeit Wir bieten Ihnen: - Vergütung gemäß ABD mit den entsprechenden Sozialleistungen - qualifizierte begleitende Einarbeitung und Möglichkeit zur Fortbildung - Möglichkeit zum eigenständigen Arbeiten - ein vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld - Mitarbeit in einem jungen Team mit engagierten Kolleginnen und Kollegen Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, bewerben Sie sich bitte bis 15.07.2019 bei Kirchliche Jugendarbeit Diözese Würzburg Herrn Geschäftsführer Simon Müller-Pein Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel.: 0931/386-63110, Fax: 0931/386-63 129, e-mail: kja@bistum-wuerzburg.de  
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg
07/06/2019
Teilzeit
einen Jugendbildungsreferenten (w/m/d) mit 19,5 Wochenstunden als Elternzeitvertretung befristet bis 26.02.2020 Die KLJB mit ihren ca. 1.100 Mitgliedern in der Diözese Würzburg engagiert sich für Jugendliche im ländlichen Raum und beschäftigt sich vorrangig mit religiösen Themen, Agrar-, Verbraucher- und Ökologiefragen, Internationalem und Bildungsarbeit. Die Aufgabenschwerpunkte sind: - Geschäftsführung und Organisation des Verbandes - Öffentlichkeitsarbeit - Begleitung und Unterstützung von Gruppen auf Orts-, Kreis- und Diözesanebene - Mitarbeit im Bereich Persönlichkeitsbildung und Schulungsarbeit, u.a. Aus- und Weiterbildung von Gruppenleitern und Gruppenleiterinnen - Mitarbeit in den diözesanen Gremien (Diözesanversammlung, -ausschuss) - Mitarbeit bei Projekten und Veranstaltungen der KLJB Wir erwarten: - Abgeschlossenes FH-Studium der Sozialpädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss - Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit - Großes Engagement und Kreativität - Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Wochenend- und Abendtermine) - Bereitschaft zum Engagement in der katholischen Kirche und Identifikation mit ihren Zielen und Werten Wir bieten: - Engagierte KLJBler und KLJBlerinnen - Mitarbeit in einem motivierten Team von Ehren- und Hauptamtlichen - Vergütung gemäß dem Arbeitsvertragsrecht der bayerischen Diözesen mit den entsprechenden Sozialleistungen Für telefonische Anfragen steht Ihnen Simone Büttner (Tel. 0931/386 63 174) zur Verfügung. Informationen über den Verband unter: www.kljb-wuerzburg.de Wenn Sie Interesse haben, bewerben Sie sich bitte schnellstmöglich bei: KLJB Diözesanverband Würzburg z. Hd. Rebekka Hetterich Ottostraße 1, 97070 Würzburg rebekka.hetterich@kljb-wuerzburg.de  
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg
02/04/2019
Freiwilligendienst
Wir suchen wieder eine FSJ*lerin - Du bist zwischen 18 und 27 Jahre alt? - Du hast einen Führerschein der Klasse B? - Du weißt noch nicht, was du nach der Schule machen willst? - Du musst ein Jahr Wartezeit überbrücken? - Du brauchst eine Auszeit? - Du arbeitest gerne mit jungen Leuten? - Du hat Lust, dich ein Jahr ganztägig in der DPSG und PSG zu engagieren? Du kannst mindestens eine Frage mit Ja beantworten? Dann bist du bei uns richtig! Das FSJ beginnt am 1. September 2019 und endet am 31. August 2020. Tätigkeiten: Du kannst bei diesen Tätigkeiten aktiv werden und mit anpacken: - Mitarbeit bei der Planung und Durchführung unserer Diözesanaktionen - Dunkelcafé „Blind Date“ - Integrative Maßnahmen und Projekte der Behindertenarbeit - Öffentlichkeitsarbeit - und überall wo wir zwei Hände und einen kreativen Kopf mehr gebrauchen können Neben den genannten Schwerpunkten kannst du selbst mit entscheiden, in welchen Arbeitsbereichen der PSG und DPSG-Diözesanebene du aktiv werden willst. Wir bieten dir: - ein Jahr, in dem du die Pfadfinderarbeit aus einer anderen Perspektive miterlebst und mitgestaltest. - ein Jahr mit neuen Herausforderungen. - ein Jahr, in dem du viel Spaß und Abwechslung hast. - ein Jahr, in dem dein Alltag anders sein wird als bisher. - ein Jahr, in dem du viel dazu und neue Leute kennen lernst. Außerdem bekommst du: - Taschengeld + einen Pauschalbetrag für Unterkunft und Verpflegung - Beratung und Begleitung in persönlichen und arbeitsbezogenen Fragen - fünf Begleitseminare mit anderen Freiwilligen (insgesamt 25 Tage) - ein qualifiziertes Zeugnis - Das FSJ wird bei den meisten sozialen und pflegerischen Ausbildungs- und Studiengängen als Vorpraktikum anerkannt Du hast noch Fragen? Dann melde dich bei unserer PSG-Bildungsreferentin Petra Scheuermayer petra.scheuermayer@bistum-wuerzburg.de oder bei unserem DPSG-Bildungsreferenten Jonas Müller: jonas.mueller@bistum-wuerzburg.de oder unter: 0931-386 63151 Bewerbung: Sag uns Bescheid, wenn du Interesse hast! Bewerben musst du dich dann bei unserem Träger. Das sind der BDKJ Bayern und der Caritasverband Würzburg. In der Bewerbung gibst du die PSG/DPSG-Stelle an. Das Bewerbungsformular gibt es auf dieser Homepage: www.bayern-fsj.de Weitere Infos zum FSJ: www.bayern-fsj.de
Kirchliche Jugendarbeit (kja) Diözese Würzburg Würzburg, Deutschland
02/04/2019
Freiwilligendienst
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) (mit 39 Wochenstunden, 1 Jahr) in unserem Café Dom@in an. Das Dom@in ist eine offene Einrichtung der Kirchlichen Jugendarbeit der Diözese Würzburg. Das Angebot für Kinder und Jugendliche besteht aus einem Cafébetrieb sowie Veranstaltungen, Kurs- und Projektarbeit im Bereich Computermedienpädagogik. Tätigkeiten im FSJ können u.a. sein: - Arbeit im Offenen Bereich - Durchführung von Workshops, Projekten und Angeboten für Jugendliche - Mitarbeit beim Cafe Blind Date (Dunkelcafe-Projekt) - Unterstützung der Gremienarbeit / Verwaltung - Hauswirtschaftliche Tätigkeiten im Bereich der Küche - Organisatorische Tätigkeiten (Büroarbeit) - Kreative Öffentlichkeitsarbeit (Erstellen von Plakaten, Flyern, Pflege der sozialen Netzwerken) Wir wünschen uns eine*n FSJler*in mit: - Interesse an Kirchlicher Jugendarbeit - Spaß am Umgang mit Jugendlichen - Identifikation mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche - Kontaktfähigkeit und Offenheit - Bereitschaft zur Teamarbeit - Fähigkeit selbstständig zu arbeiten Wir bieten: - Vergütung in Höhe des allgemein gültigen Vergütungssatz für das Freiwillige Soziale Jahr - ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld - qualifizierte begleitende Anleitung - Möglichkeit eigene Ideen einzubringen - Arbeit in einem kreativen Team Informationen zur Einsatzstelle und zum Bewerbungsverfahren: Café Domain Andreas Weis Ottostraße 1, 97070 Würzburg Tel.: 0931 386 63090