Kreuzschwestern Gemünden

Die Kreuzschwestern Bayern sind in Gemünden am Main Träger der Theodosius-Florentini-Schule (Gymnasium, Realschule und Nachmittagsbetreuung), einer Kindertagesstätte, eines Kinder- und Jugendhortes, einer Heilpädagogischen Tagesstätte und einer Therapeutischen Mädchengruppe. Alle Einrichtungen sind an das Kloster mit einer Schwesternpflegeabteilung und dem Seniorenwohnen angegliedert.

Am Standort, dem sog. Klosterberg in Gemünden, arbeiten ca. 190 Mitarbeiter/innen.

Auf dem Gelände sind auch der Familienstützpunkt des Landkreises Main-Spessart und die Frühförderstelle der Lebenshilfe zu finden.

Kreuzschwestern Gemünden 97737 Gemünden am Main, Deutschland
30/03/2020
Freiwilligendienst
Bundesfreiwillige gesucht Der Bundesfreiwilligendienst: „Nichts erfüllt mehr, als gebraucht zu werden.“ Unter diesem Motto bieten wir Frauen und Männern jeden Alters die Möglichkeit, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren . Jüngere Freiwillige erwerben und vertiefen ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen, ältere Freiwillige bringen ihre eigene Lebens- und Berufserfahrung ein. In unserem Kloster in Gemünden suchen wir ab September 2018 zur Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen in der Schwesternpflege eine engagierte Bundesfreiwillige.   Wir bieten Ihnen: Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Teilnahme an kostenlosen Seminaren und Fortbildungen Intensive Einarbeitung Taschengeld Soziale Leistungen nach den Richtlinien des Bundesfreiwilligendienstes und der Caritasverbände Nach Abschluss des Dienstes ein qualifiziertes Zeugnis   Informationen über den Bundesfreiwilligendienst finden Sie auch im Internet unter https://www.bundesfreiwilligendienst.de Wenn wir Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an: Barmherzige Schwestern v.hl. Kreuz Klaus Feder Kreuzstraße 3 97737 Gemünden am Main Tel.: 09351 / 805-151 Sie können sich gerne auch per Mail bewerben:   k.feder@kreuzschwestern.de