Kreuzschwestern Gemünden

Die Kreuzschwestern Bayern sind in Gemünden am Main Träger der Theodosius-Florentini-Schule (Gymnasium, Realschule und Nachmittagsbetreuung), einer Kindertagesstätte, eines Kinder- und Jugendhortes, einer Heilpädagogischen Tagesstätte und einer Therapeutischen Mädchengruppe. Alle Einrichtungen sind an das Kloster mit einer Schwesternpflegeabteilung und dem Seniorenwohnen angegliedert.

Am Standort, dem sog. Klosterberg in Gemünden, arbeiten ca. 190 Mitarbeiter/innen.

Auf dem Gelände sind auch der Familienstützpunkt des Landkreises Main-Spessart und die Frühförderstelle der Lebenshilfe zu finden.

Kreuzschwestern Gemünden 97737 Gemünden am Main, Deutschland
10/02/2020
Teilzeit
Die Kreuzschwestern in Gemünden suchen für den Gruppendienst für den Kinder- und Jugendhort (12 Stunden) ab sofort eine/n Erzieher/in, eine/n Heilpädagogen/in oder vergleichbare Qualifikation in Teilzeit.   Ihre Aufgaben: Gestaltung des Gruppenalltags (Mittagessen, Hausaufgaben, Freizeit) Unterstützung der Kinder in der positiven Entwicklung ihrer Persönlichkeit Kooperation im Team und mit den Fachdiensten Konflikt- und Krisenintervention Koordination und Dokumentation der Gruppenprozesse Kooperation mit den Schulen, Jugendämtern und anderen Fachdiensten  Ihr Profil: Interesse und Freude an der heilpädagogischen Arbeit mit Kindern Vorerfahrung im Kinder- und Jugendhilfebereich wäre wünschenswert Bereitschaft für herausfordernde Beziehungsarbeit Reflexions- und Teamfähigkeit hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit persönliche Orientierung an christlichen Werten  Unser Angebot: Vergütung nach AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritasverbandes) qualifiziertes multiprofessionelles Team wöchentliche Team- und Fallbesprechungen regelmäßige Supervision Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung Förderung der fachlichen Kompetenz mit Marte Meo Fragen zum Arbeitsplatz beantwortet Ihnen Kerstin Ries, Tel.: 09351 / 805 - 221, Mail: k.ries@kreuzschwestern.de   Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns. (per Post):                                                                          (per Mail): Kreuzschwestern Bayern                                                   k.feder@kreuzschwestern.de Klaus Feder Kreuzstr. 3 97737 Gemünden
Kreuzschwestern Gemünden 97737 Gemünden am Main, Deutschland
10/02/2020
Teilzeit
Die Kreuzschwestern in Gemünden suchen für den Gruppendienst in der HPT (30 Stunden) ab sofort eine/n Erzieher/in, eine/n Heilpädagogen/in oder vergleichbare Qualifikation in Teilzeit.   Ihre Aufgaben: Gestaltung des Gruppenalltags (Mittagessen, Hausaufgaben, Freizeit) Unterstützung der Kinder in der positiven Entwicklung ihrer Persönlichkeit Kooperation im Team und mit den Fachdiensten Konflikt- und Krisenintervention Koordination und Dokumentation der Gruppenprozesse Kooperation mit den Schulen, Jugendämtern und anderen Fachdiensten   Ihr Profil: Interesse und Freude an der heilpädagogischen Arbeit mit Kindern Vorerfahrung im Kinder- und Jugendhilfebereich wäre wünschenswert Bereitschaft für herausfordernde Beziehungsarbeit Reflexions- und Teamfähigkeit hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit persönliche Orientierung an christlichen Werten   Unser Angebot: Vergütung nach AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritasverbandes) qualifiziertes multiprofessionelles Team wöchentliche Team- und Fallbesprechungen regelmäßige Supervision Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung Förderung der fachlichen Kompetenz mit Marte Meo Fragen zum Arbeitsplatz beantwortet Ihnen Kerstin Ries, Tel.: 09351 / 805 - 221, Mail: k.ries@kreuzschwestern.de   Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns. Diese richten Sie bitte bis 27.03.2020 an (per Post):                                                                          (per Mail): Kreuzschwestern Bayern                                                   k.feder@kreuzschwestern.de Klaus Feder Kreuzstr. 3 97737 Gemünden
Kreuzschwestern Gemünden 97737 Gemünden am Main, Deutschland
22/05/2019
Freiwilligendienst
Bundesfreiwillige gesucht Der Bundesfreiwilligendienst: „Nichts erfüllt mehr, als gebraucht zu werden.“ Unter diesem Motto bieten wir Frauen und Männern jeden Alters die Möglichkeit, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren . Jüngere Freiwillige erwerben und vertiefen ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen, ältere Freiwillige bringen ihre eigene Lebens- und Berufserfahrung ein. In unserem Kloster in Gemünden suchen wir ab September 2018 zur Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen in der Schwesternpflege eine engagierte Bundesfreiwillige.   Wir bieten Ihnen: Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Teilnahme an kostenlosen Seminaren und Fortbildungen Intensive Einarbeitung Taschengeld Soziale Leistungen nach den Richtlinien des Bundesfreiwilligendienstes und der Caritasverbände Nach Abschluss des Dienstes ein qualifiziertes Zeugnis   Informationen über den Bundesfreiwilligendienst finden Sie auch im Internet unter https://www.bundesfreiwilligendienst.de Wenn wir Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an: Barmherzige Schwestern v.hl. Kreuz Klaus Feder Kreuzstraße 3 97737 Gemünden am Main Tel.: 09351 / 805-151 Sie können sich gerne auch per Mail bewerben:   k.feder@kreuzschwestern.de
Kreuzschwestern Gemünden Gemünden am Main, Deutschland
17/05/2019
Teilzeit
Die Nachmittagsbetreuung der Theodosius-Florentini-Schule sucht ab 01.03.2020 Erzieher m/w/d, Heilpädagogen m/w/d oder vergl. Qualifikation für die Nachmittagsbetreuung der Schule in Teilzeit 17 Stunden in der Woche, von Montag – Donnerstag (Ferienzeiten müssen eingearbeitet werden) Das Aufgabengebiet umfasst:  Arbeiten in einer Gruppe mit Schülern im Alter von 10-15 Jahren  Hilfe und Anleitung bei den Hausaufgaben und beim Lernen  Freizeitpädagogische Angebote  Übernahme von gruppenübergreifenden Aufgaben (Begleitung beim Mittagessen, Aufsicht im Außenbereich)  Zusammenarbeit mit Lehrern, Eltern und Schulpsychologen  Organisation von Elternabenden und Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit  Mitarbeit am pädagogischen Konzept Wir erwarten:  Abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation  Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen  Empathie und Wertschätzung  Gute schulische Kenntnisse  Kommunikations- und Organisationsfähigkeit und selbständiges Arbeiten  Einsatzfreude und Zuverlässigkeit  EDV-Kenntnisse  Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen Wir bieten:  Mitarbeit in einem engagierten Team in einer qualifizierten Einrichtung  Pädagogischer Austausch im Team  Angenehmes Betriebsklima  Eingruppierung und Vergütung nach dem Tarifvertrag AVR-Caritas  Betriebliche Alterszusatzversorgung  Beihilfeversicherung  Möglichkeit zur Fortbildung  Zuschuss zu den Betreuungskosten für eigene Kinder Bewerbungen bitte mit den üblichen Unterlagen an: Nachmittagsbetreuung Florentini-Schule z.Hd. Frau Kerstin Heim Kreuzstraße 3 97737 Gemünden am Main oder per Mail: K.Heim@kreuzschwestern.de Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.