IN VIA Würzburg e. V.

IN VIA Würzburg e. V.  Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit unterstützt junge Frauen und Mädchen auf ihrem Weg in ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben. Das Leistungsspektrum von IN VIA ist breit gefächert.

Wir suchen engagierte Mitarbeiterinnen für unsere vielfältigen Aufgaben.

Informationen über unsere Beratungsdienste und Einrichtungen finden Sie unter
www.invia-wuerzburg.de.

Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail oder schriftlich an uns.

IN VIA Würzburg e. V. Würzburg
15/02/2019
Vollzeit
IN VIA Würzburg e.V. Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit sucht für die stationäre Jugendhilfe im Haus St. Lioba in Würzburg  ab sofort                                              eine Erzieherin/eine Heilerziehungspflegerin                                           als pädagogische Fachkraft in Vollzeit (39 Std.)   Die heilpädagogische Wohngruppe ist ausgerichtet für weibliche unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ab 14 Jahren sowie zusätzlichen sozialpädagogischen Plätzen für junge Frauen mit besonderem Hilfe- und Förderbedarf.   Wir erwarten: Erfahrung in der stationären Jugendhilfe wünschenswert interkulturelle Kompetenz Kommunikations- und Teamfähigkeit Engagement, Einsatzfreude und Flexibilität Bereitschaft zum Schicht- und Wechseldienst Führerschein Klasse B Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche Wir bieten:                 Vergütung nach den Vertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes Supervision Fortbildung Die Stelle wird vorerst für ein Jahr befristet. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:   IN VIA Würzburg e.V. Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit, Frau Angelika Blenk, Franziskanergasse 3, 97070 Würzburg oder angelika.blenk@caritas-wuerzburg.de , 0931- 386 66718   Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich an das Haus St. Lioba: Frau Caroline Manderbach, Berliner Platz 4, 97080 Würzburg oder caroline.manderbach@haus-st-lioba.de , Tel. 0931-386 66880.
IN VIA Würzburg e. V. Würzburg
13/02/2019
Vollzeit
IN VIA Würzburg e. V. Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit                                                                   sucht für den Gruppendienst in der heilpädagogischen Wohngruppe für Mädchen und junge Frauen ab 13 Jahren  im Haus St. Lioba in Würzburg zum 01.03.2019   eine Erzieherin/eine Heilerziehungspflegerin  in Vollzeit (39 Std.)   Wir erwarten: Erfahrung in der stationären Jugendhilfe wünschenswert Kommunikations- und Teamfähigkeit Engagement, Einsatzfreude und Flexibilität Bereitschaft zum Schicht- und Wechseldienst Führerschein Klasse B Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche   Wir bieten:                 Vergütung nach den Vertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes Supervision Fortbildung Die Stelle ist vorerst für ein Jahr befristet. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:   IN VIA Würzburg e.V. Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit, Frau Angelika Blenk, Franziskanergasse 3, 97070 Würzburg oder angelika.blenk@caritas-wuerzburg.de , 0931- 386 66718   Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich an das Haus St. Lioba: Frau Caroline Manderbach, Berliner Platz 4, 97080 Würzburg oder caroline.manderbach@haus-st-lioba.de , Tel. 0931-386 66880.
IN VIA Würzburg e. V. Würzburg
13/02/2019
Vollzeit
IN VIA Würzburg e. V. Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit                                                                 sucht für die heilpädagogisch-sozialpädagogische Wohngruppe im Haus St. Lioba zum 01.03.2019                      eine Dipl. Sozialpädagogin (FH) oder Bachelor oft Arts (Soziale Arbeit) als Gruppenleitung in Vollzeit (39 Std.)   Die heilpädagogische Wohngruppe ist ausgerichtet für weibliche unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ab 14 Jahren sowie zusätzlichen sozialpädagogischen Plätzen für junge Frauen mit besonderem Hilfe- und Förderbedarf.   Aufgaben der Gruppenleitung:   Team im pädagogischen Alltag zu führen und Teamentwicklung zu fördern Umsetzung und Weiterentwicklung bestehender Konzepte Ansprechpartnerin insbesondere für die Erziehungsleitung und der Einrichtungsleitung Verantwortung des operativen Geschäftes – Dokumentation der pädagogischen Arbeit Mitarbeit im Hilfeplanverfahren und bei individueller Zielentwicklung Vertretung in Fachforen, Vernetzung und Kooperation mit Partnern der Flüchtlingsarbeit   Wir erwarten:   Berufserfahrung in der stationären Jugendhilfe bzw. Migrationsarbeit Kommunikative Fähigkeiten und interkulturelle Kompetenz Interesse an der Übernahme von Verantwortung und Führungsaufgaben Organisationstalent Kooperations - und Teamfähigkeit Engagement, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit Flexibilität und besondere Motivation für diese Aufgabe Bereitschaft zum Schicht- und Wechseldienst Führerschein Klasse B Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche   Wir bieten:                 eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe Supervision Fortbildung Vergütung nach den Vertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes   Die Stelle wird zunächst für ein Jahr befristet.   Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:   IN VIA Würzburg e.V. Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit, Frau Angelika Blenk, Franziskanergasse 3, 97070 Würzburg oder angelika.blenk@caritas-wuerzburg.de , 0931- 386 66718