Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V.

Der Caritasverband für die Diözese Würzburg und seine ihm angeschlossenen Einrichtungen gliedert sich auf in eine Vielzahl von Gesellschaften und Beteiligungen, in Arbeitsgemeinschaften, Orts- und Kreisverbände und Fachverbände.

In unserer Jobbörse finden Sie freie Stellen unterfränkischer Caritas-Einrichtungen. Wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben wollen, können Sie dies über dieses Portal,  E-Mail oder per schriftlicher Bewerbung tun.

Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V. Würzburg
16/01/2020
Vollzeit
Der Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V. ist der katholische Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege in der Diözese Würzburg. Er koordiniert die Interessen von über 900 caritativ tätigen Einrichtungen mit ca. 16.000 Mitarbeitern.  Der Caritasverband für die Diözese Würzburg ist Träger der Kindertageseinrichtung Haus für Kinder St. Hildegard und Haus für Kinder St.Hildegard „Sternwarte“. Insgesamt werden hier ca.160 Kinder im Alter von 1 - 10 Jahren betreut.  Wir arbeiten im Stammhaus, Peterpfarrgasse 1, nach dem Konzept der „offenen Arbeit“. Die Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren sind in vier Bezugsgruppen aufgeteilt und können verschiedene Funktions­bereiche nutzen.  Für eine dieser Bezugsgruppe und Funktionsbereiche suchen wir ab sofort eine  pädagogische Fachkraft (m/w/d)   mit einem Stellenumfang von 39,00 Stunden/Woche (Vollzeit) sowie eine  pädagogische Fachkraft (m/w/d) oder pädagogische Ergänzungskraft als Krankheitsvertretung mit einem Stellenumfang von 20,00 Stunden/Woche oder mehr (max. 39,00 Stunden/Woche)  Wir wünschen uns:   eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder eine gleichwertige Anerkennung ein hohes Maß an Flexibilität und Offenheit die Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit innerhalb des Teams optimalerweise Vorkenntnisse im Bereich des „offenen Arbeitens“ die Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses gem. § 30a BZRG Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten  Wir bieten Ihnen:   eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Möglichkeiten die eigenen Ressourcen einzubringen Unterstützung durch ein qualifiziertes Team eine Vergütung und Altersvorsorge nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritas­verbandes (AVR)  Wir freuen uns wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Bei gleicher Eignung stellen wir Bewerber (m/w/d) mit Behinderung bevorzugt ein. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:  Haus für Kinder St. Hildegard  Frau Claudia Schlör  Peterpfarrgasse 1  97070 Würzburg  oder per E-Mail an: info@kita-sthildegard.de  Für Fragen steht Ihnen Frau Schlör, Haus für Kinder St. Hildegard, unter 0931-32929330 oder 0931-20568198 zur Verfügung.  
Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V. Riedenberg, Deutschland
15/01/2020
Freiwilligendienst
Du möchtest in den Sommerferien Kindern ein Strahlen ins Gesicht zaubern, mit Ihnen gemeinsam Abenteuer erleben und Ihnen Entwicklungsräume ermöglichen? Dann bist Du als Betreuerin/Betreuer bei der Ferienfreizeit 2020 im Kinder- und Jugenddorf St. Anton in Riedenberg/Rhön genau richtig! Der Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V. bietet in den Sommerferien 2020 eine Ferienfreizeit für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren an. Bewusst möchten wir auch Kindern mit Fluchterfahrung eine erholsame Zeit unter Gleichaltrigen ermöglichen. So können sich die Kinder mit Ihren unterschiedlichen Kulturen, Traditionen und Sprachen im gemeinsamen Spiel kennen lernen und Gemeinsamkeiten entdecken. Ort und Termin: Kinder und Jugenddorf St. Anton in Riedenberg/Rhön Teamvorbereitung und -schulung in Riedenberg: 03./04.08.2020 Kinderfreizeit: 05.08. – 19.08.2020 Voraussetzungen: Interesse und Freude mit Kindern zu arbeiten  Interesse verschiedene Kulturen kennen zu lernen  Offenheit und Toleranz gegenüber Flüchtlingen und Asylsuchenden  Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit  Kreativität  Teamfähigkeit Aufgaben: Leitung einer Kleingruppe  Vorbereitung und Durchführung von altersgemäßen Spiel- und Beschäftigungsangeboten  Planung und Durchführung eines Gemeinschaftsprogramms zusammen mit den Teamkolleginnen- und kollegen Wir bieten: Erfahrungsfelder für berufliche und persönliche Entwicklungen  Spaß und Gemeinschaft im Team  Teamschulung  Praktikumsvergütung  Natur pur und viel frische Luft ... Kontakt Martina Zawierta Telefon 0931-386 66 659 martina.zawierta@caritas-wuerzburg.d e www.caritas-wuerzburg.de
Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V. Camillushaus Heimathof Simonshof, Simonshof, Bastheim, Deutschland
19/12/2019
Vollzeit
caritas steht für die individuelle Grundhaltung gelebter Nächstenliebe. Gleichzeitig ist C aritas eine Institution verlässlicher professioneller Hilfen und ehren­amtlicher Unterstützung auf unterschiedlichen Ebenen der Kirche. Der Caritasverband für die Diözese Würzburg e.V. ist Spitzenverband der freien Wohl­fahrtspflege in der Diözese Würzburg. Er koordiniert verbindlich und verbindend die Interessen von ca. 900 caritativ tätigen Einrichtungen mit insgesamt 17.000 Mitarbeitern-/innen. Für die Durchführung eines Modellprojektes „Bedarfserhebung, Projektierung und Entwicklung fachgerechter Hilfeangebote für Obdach- und Wohnungslose in der Planungsregion III (Main-Rhön)“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 1,5 Stellen einen Dipl. Sozialpädagogen / Master/Bachelor of Arts (Soziale Arbeit) (m/w/d) in Vollzeit (39,00 Stunden/Woche) oder Teilzeit (19,5 Stunden/Woche). Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.12.2021. Dienstort ist der Heimathof Simonshof in Bastheim (Rhön). Sie haben Freude an diesen Aufgaben: Erhebung und Untersuchung bestehender Hilfeangebote und Bedarfe in der Planungsregion III (Main-Rhön) unabhängig von Einrichtungs- und Kostenträgerschaften Projektierung von Angeboten zur Vernetzung bestehender Hilfen Vernetzungsarbeit: Weiterentwicklung und Standardisierung politischer Netzwerkstrukturen der Akteure der Wohnungssitzlosenhilfe in der Planungsregion III und Abstimmung mit dem Heimathof Simonshof und anderen Leistungserbringern, sowie mit den Kostenträgern Mitarbeit an der Ergänzung, Differenzierung und Weiterentwicklung des bestehenden stationären Angebotes am Heimathof Simonshof Mitarbeit in der Öffentlichkeits- und Kommunikationsarbeit Sie bringen mit: Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit (B.A. und/oder M. A.) Idealerweise Berufserfahrung in der Gefährdetenhilfe, insbesondere im Bereich der Wohnungslosenhilfe Fähigkeit, die Aufgabenstellung strukturiert anzugehen und methodisch zu bearbeiten Eigenverantwortliches, flexibles und selbstorganisiertes Arbeiten Eigeninitiative und Kreativität bei der Entwicklung von Hilfestrukturen Geschick im Umgang mit divergierenden Trägerinteressen Teamgeist Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten Was Sie von uns erwarten können: Eine vielseitige, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit faire Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) kirchliche Zusatzversorgung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld kollegiale und angenehme Arbeitsatmosphäre Fortbildungsmöglichkeiten eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bei gleicher Eignung stellen wir Bewerber (m/w/d) mit Behinderung bevorzugt ein. Ihre Bewerbung, mit Angabe der gewünschten Wochenstundenzahl , senden Sie bitte an: Caritasverband für die Diözese Würzburg Herrn Manfred Steigerwald Franziskanergasse 3 97070 Würzburg oder in elektronischer Form an: personal@caritas-wuerzburg.de Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Frau Schwab, Komm. Leitung der Abteilung Lebenslagen, Tel.: 0931 386-66653, gerne zur Verfügung.
Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V. Würzburg
17/12/2019
Vollzeit
Der Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V. ist der katholische Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege in der Diözese Würzburg. Er koordiniert die Interessen von über 900 caritativ tätigen Einrichtungen mit ca. 16.000 Mitarbeitern.  Der Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V. ist Träger für die Kindertageseinrichtung Haus für Kinder St. Hildegard und Haus für Kinder St.Hildegard „Sternwarte“ insgesamt werden hier ca.160 Kinder im Alter von 1-10 Jahren betreut.  Wir arbeiten im Stammhaus, Peterpfarrgasse 1, nach dem Konzept der „offenen Arbeit“. Die Kinder im Alter von 3-6 Jahren sind in vier Bezugsgruppen verteilt und können verschiedene Funktionsbereiche nutzen.  Für eine dieser Bezugsgruppe und Funktionsbereiche suchen wir ab sofort eine  pädagogische Fachkraft (m/w/d)   mit einem Stellenumfang von 39,00 Stunden/Woche (Vollzeit).   Wir wünschen uns:   eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder eine gleichwertige Anerkennung ein hohes Maß an Flexibilität und Offenheit die Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit innerhalb des Teams optimalerweise Vorkenntnisse im Bereich des „offenen Arbeitens“ die Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses gem. § 30a BZRG Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten  Wir bieten Ihnen:   eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Möglichkeiten die eigenen Ressourcen einzubringen Unterstützung durch ein qualifiziertes Team eine Vergütung und Altersvorsorge nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)  Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Bei gleicher Eignung stellen wir Bewerber (m/w/d) mit Behinderung bevorzugt ein. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:  Haus für Kinder St. Hildegard Frau Claudia Schlör Peterpfarrgasse 1 97070 Würzburg  oder per E-Mail an: info@kita-sthildegard.de  Für Fragen steht Ihnen Frau Schlör, Haus für Kinder St. Hildegard, unter 0931 32929330 oder 0931 20568198 zur Verfügung.