Caritasverband für den Landkreis Kitzingen e.V.

Der Caritasverband für den Landkreis Kitzingen e.V. ist ein Verband der Freien Wohlfahrtspflege und eine Gliederung des Caritasverbands für die Diözese Würzburg sowie des Deutschen Caritasverbandes.

Gegründet am 21.04.1975 gestaltet er Sozial- und Gesellschaftspolitik im Landkreis Kitzingen, hilft und unterstützt unter anderem durch einen ambulanten Pflegedienst, eine Psychosoziale Beratungsstelle, eine Erziehungsberatungsstelle in ökumenischer Trägerschaft sowie eine Fachstelle für pflegende Angehörige.

Seit Ende der achtziger Jahre gibt es unter seinem Dach den Arbeitskreis Asyl, seit 2006 engagiert sich der Verband in der Migrationsberatung und seit 2014 in der Flüchtlings- und Integrationsberatung.

Caritasverband für den Landkreis Kitzingen e.V. Psychosoziale Beratungsstelle für Suchtprobleme, Schrannenstraße 10, 97318 Kitzingen, Deutschland
27/06/2018
Teilzeit
Die Psychosoziale Beratungsstelle für Suchtprobleme (PSB) der Caritas in Kitzingen berät Betroffene und deren Angehörige insbesondere bei Problemen mit Alkohol, Medikamenten sowie Suchtverhaltensweisen (Glücksspiel u.a.). Die Begleitung der Beratungssuchenden umfasst die motivierende und zielorientierte Unterstützung, die Vermittlung geeigneter Hilfemaßnahmen sowie die Hilfestellung im Veränderungsprozess. Eine systemische Sichtweise und die therapieorientierte Herangehensweise sind Grundlagen dieser Beratungstätigkeit. Der Caritasverband für den Landkreis Kitzingen e.V. sucht zum 01.01.2019 oder früher für die Suchtberatungsstelle eine/n engagierte Sozialpädagogin/en (Diplom, Master, Bachelor) in Teilzeit mit 31 Stunden in der Woche. Ihre Aufgaben sind: Ambulante Beratung und Intensivbetreuung von Betroffenen und Angehörigen Vermittlung in stationäre Behandlungen und Nachsorge Krisenintervention, Kooperation im Hilfesystem Gruppenarbeit und Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen Mitarbeit in Arbeitskreisen, Prävention und Öffentlichkeitsarbeit   Ihr Profil: Berufserfahrung im Bereich Beratung oder Suchtarbeit (Zusatzausbildung erwünscht) Eigenverantwortung, Teamfähigkeit, hohes Reflexionsvermögen Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision Identifikation mit christlichen Grundwerten   Wir bieten Ihnen: Fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit Gute Zusammenarbeit im Team Fortbildungs- und Supervisionsangebote Möglichkeit der betrieblichen Alterszusatzversorgung Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR)  Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.08.2018 in schriftlicher oder elektronischer Form an Caritasverband für den Landkreis Kitzingen e.V. Psychosoziale Beratungsstelle für Suchtprobleme Herrn Ewald Burkard Schrannenstraße 10                                                     97318 Kitzingen info@caritas-kitzingen.de