Bischöfliches Ordinariat Würzburg

Bischöfliches Ordinariat Würzburg Würzburg
19/07/2019
Teilzeit
Die Diözese Würzburg sucht ab 01.09.2019 für das Katholische Schülertagesheim Vinzentinum Erzieher bzw. Kinderpfleger (m/w/d) mit 28 - 34 Wochenstunden, befristet bis zum 31.08.2020 Aufgaben: Arbeit mit Mittelschülern der Klasse 5 bis 7 und 7 bis 10 Betreuung der Kinder bei den Hausaufgaben, beim Mittagessen und in der Freizeit Ferienbetreuung der Kinder Projektarbeit Elternarbeit Kooperation mit den Lehrkräften der Privaten Katholischen Grund- und Mittelschule Vinzentinum Anforderungen: Staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. staatlich anerkannte/r Kinderpfleger/in Erfahrungen im Umgang mit Schulkindern ein freundliches und hilfsbereites Auftreten eigenständiges und gewissenhaftes Arbeiten Teamfähigkeit und Kontaktfähigkeit Flexibilität, Kreativität und Belastbarkeit gute PC-Kenntnisse in LibreOffice-Produkten bzw. Microsoft Office Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses gem. § 30a BZRG Wir bieten: ein überschaubares und interessantes Aufgabenfeld ein gutes, kollegiales Arbeitsklima Vergütung entsprechend der Ausbildung gem. dem Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen (Erz-)Diözesen Wenn Sie sich angesprochen fühlen, schicken Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 01.08.2019 an: Kath. Schülertagesheim Vinzentinum Herrn Joachim Volpert Schiestlstraße 19 97080 Würzburg Für Rückfragen steht Ihnen Herr Volpert zur Verfügung: Tel.: 0931 / 386 324 00 oder email: joachim.volpert@vinzentinum-wuerzburg.de
Bischöfliches Ordinariat Würzburg Würzburg, Deutschland
17/07/2019
Vollzeit
Die Diözese Würzburg sucht zum nächst möglich en Zeitpunkt für die Domschule Würzburg einen Angestellten im Bürodienst (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden, ggf. in Teilzeit, unbefristet) Ihre Aufgaben sind: Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen Mitarbeit bei Werbung und Öffentlichkeitsarbeit (grafische Gestaltung, Homepage, Versand) allgemeine Büro- und Verwaltungsaufgaben Sekretariat für Akademieleitung, Geschäftsführung und Studienleitung Organisation von Besprechungen, Konferenzen und Mitgliederversammlungen Betreuung der Referenten im Akademiebereich buchhalterische Aufgaben (Reisekostenabrechnung, Rechnungskontrolle, Vorkontierung, Kassenabrechnung) Erstellung von Statistiken, Auswertungen und Arbeitsberichten Wir erwarten: eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, LotusNotes) idealerweise Grafikprogrammkenntnisse (Indesign) engagierte Einarbeitung in die Veranstaltungssoftware eigenständiges und strukturiertes Arbeiten Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit kundenorientiertes Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten Begleitung von Veranstaltungen an Abenden und an Wochenenden Identifikation mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche Wir bieten: einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team mit eigenverantwortlichen Aufgaben Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung eine Vergütung nach dem Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen (Erz-)Diözesen (analog dem TVöD /VKA) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen die Direktionsassistentin, Frau Andrea Sierl (0931/ 386-43160), gern zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per Mail oder in schriftlicher Form bis 2. August 2019 an: Kath. Akademie Domschule Dr. Rainer Dvorak Am Bruderhof 1 97070 Würzburg rainer.dvorak@domschule-wuerzburg.de
Bischöfliches Ordinariat Würzburg Lohr am Main
11/07/2019
Vollzeit
Die Diözese Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Pfarreiengemeinschaft 12 Apostel am Tor zum Spessart, Lohr a.Main, und die zugehörigen Gemeinden, für die Entwicklung und Förderung einzelner Aufgabenstellungen einen Sozialpädagogen (m/w/d) (FH/Bachelor) in Vollzeit Kirche hat nur dort eine Zukunft, wo sie sich auf die Sorgen und Nöte der Menschen einlässt. Nur dort wird der Glaube vor Ort lebendig bleiben, wo sich kirchliches Handeln verstärkt an der Lebenswirklichkeit der Menschen orientiert. Deshalb verstärken wir unser pastorales Team um eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter. Unsere Anforderungen: Aufbau, Moderation und Koordination eines Netzwerks für Engagierte Entwicklung neuer Formate für ehrenamtliches Engagement und Begleitung der Ehrenamtlichen Hilfen und Begleitung von Menschen in Not anwaltschaftliches Handeln in der Öffentlichkeit für Bedrängte und Notleidende Unterstützung der Gemeinden innerhalb der Pfarreiengemeinschaften und der dort Engagierten durch Informationen, Veranstaltungen, Fort- und Weiterbildungen Koordination der Jugendpastoral Vernetzung mit dem Kreiscaritasverband Mitwirkung und Mitgestaltung an der Entwicklung des zukünftigen pastoralen Raums Was Sie mitbringen: abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Bachelor/FH) oder eine vergleichbare Qualifikation mindestens dreijährige berufliche Tätigkeit im Bereich von Kirche und/oder der sozialen Arbeit Erfahrung in sozialraumorientierter Arbeit Teamfähigkeit Identifikation mit den Zielen der katholischen Kirche Was wir Ihnen bieten: eine fachlich und menschlich sehr anspruchsvolle, sinnstiftende Aufgabe ein angenehmes Arbeitsklima umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen Eingruppierung erfolgt nach dem Arbeitsvertragsrecht der bayerischen (Erz-)Diözesen (analog TVöD / VKA) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Die Stelle ist im Rahmen eines Modellprojektes zunächst für drei Jahre befristet, mit der Perspektive auf Weiterbeschäftigung. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 31. Juli 2019 in schriftlicher Form an: Herrn Diözesanreferenten Johannes Reuter Bischöfliches Ordinariat Domerschulstraße 2 97070 Würzburg oder in elektronischer Form an: johannes.reuter@bistum-wuerzburg.de Für telefonische Anfragen steht Ihnen Herr Pfarrer Sven Johannsen (09352 875062) gerne zur Verfügung.