Bischöfliches Ordinariat Würzburg

Bischöfliches Ordinariat Würzburg Würzburg, Deutschland
01/02/2019
Vollzeit
Die Diözese Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bischöfliche Finanzkammer, Abteilung Revision, einen Steuerberater (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Ihre Aufgaben: Mitarbeit im Team zur Unterstützung bei der Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen und Steuererklärungen der Dienststellen und des Bistums Unterstützung und Beratung bei der Umstellung zu § 2b UStG Beratung des Bistums und der Kirchenstiftungen in allen steuerrelevanten Grundsatz- und Einzelangelegenheiten Mitarbeit bei der Einführung eines Tax-Compliance-Management-Systems bzw. eines IKS Steuern unterstützende Arbeiten bei der Erstellung des HGB-Abschlusses Hilfestellung für die Dienststellen bei Fragen zum Spendenrecht Voraussetzungen: Erfolgreich abgelegte Prüfung zum Steuerberater (m/w/d) Erfahrung mit der Erstellung von Jahresabschlüssen nach HGB sowie der Erstellung von Steuererklärungen Initiative, Selbständigkeit, Einsatz- und Leistungsbereitschaft sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit Erfahrungen im Umgang mit Projektarbeit Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit Identifikation mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, bewerben Sie sich bitte bis 24. Februar 2019 bei: Bischöfliche Finanzkammer Bischöflicher Finanzdirektor (komm.) Andreas Hammer Domerschulstr. 2 97070 Würzburg
Bischöfliches Ordinariat Würzburg Würzburg, Deutschland
01/02/2019
Vollzeit
Die Diözese Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunk für die Bischöfliche Finanzkammer, Abteilung Revision, einen Steuerfachwirt (m/w/d) Vollzeit (39 Wochenstunden) Ihre Aufgaben: Prüfung von Jahresabschlüssen nach HGB Unterstützung der Dienststellen bei der Erstellung des HGB-Abschlusses Unterstützung bei Fragen im Steuerrecht, insbesondere zur Umsatzsteuer Berichterstattung über die kircheninternen Revisionen Beratung der Abteilungen bei der Gestaltung interner Kontrollsysteme sowie bei Fragen zur Ordnungsmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit Aufbereitung von Finanz- und Liquiditätszahlen für die Geschäftsleitung Unterstützung der Dienststellen bei Fragen zum Spendenrecht Prüfung von Reisekostenabrechnungen Voraussetzungen: Qualifikation zum Steuerfachwirt (m/w/d) sehr gute Kenntnisse im Rechnungswesen und Steuerrecht sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit Erfahrungen im Umgang mit Projektarbeit Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit Identifikation mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, bewerben Sie sich bitte umgehend bei: Bischöfliche Finanzkammer Bischöflicher Finanzdirektor (komm.) Andreas Hammer Domerschulstr. 2 97070 Würzburg